Zum Hauptinhalt springen

Transferfrühstück

Nahaufnahme einer Tasse mit dem Logo von Potsdam Transfer
Foto: Tilo Bergemann

Informieren, Austauschen, Vernetzen - das ist das Motto des Transferfrühstücks.

Mit unserer Veranstaltungsreihe informieren wir Sie über die verschiedenen Förderprogramme der EU, des Bundes und des Landes Brandenburg für anwendungsorientierte Forschung und geben Tipps zur Antragstellung.

Seien Sie bei unserem nächsten Transferfrühstück: „Fördermöglichkeiten anwendungsorientierter Forschung von Bund und EU" am 15.03.2024 um 10 Uhr online dabei!  

In dieser Ausgabe informieren Sie unsere Gäste Alexandra Bender, Projektträger Jülich, und Dajana Pefestorff, Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH (WFBB), über die Möglichkeiten der Forschungsförderung durch den Bund und die EU. Der Fokus liegt dabei auf anwendungsorientierten Forschungsprojekten.

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich mit den Referentinnen auszutauschen und Fragen zu Ihrem eigenen Projekt zu stellen.

Bitte melden Sie sich bis zum 14.03.2024 mit dem untenstehenden Formular an. Die Zugangsdaten für ZOOM erhalten Sie per E-mail.
 

Was: Transferfrühstück - „Fördermöglichkeiten anwendungsorientierter Forschung von Bund und EU"
Wann: 15.03.2024 von 10-11:30 Uhr
Wo: online via ZOOM
Anmeldung bitte bis zum 14.03.2024.

Melden Sie sich hier an

Kontaktinformationen

Einwilligung Datenschutz und Bildrechte

captcha
Bitte tragen Sie das Rechenergebnis ein.

Regeln bei der Nutzung der Online-Angebote

Sehr viele Lehrveranstaltungen finden während der Schließung der UP online statt. In diesem Zusammenhang möchten wir an dieser Stelle auf einige Regeln bei der Nutzung der Online-Angebote hinweisen:

  • In Live-Veranstaltungen bitten wir um die Stummschaltung des Mikrofones, wenn nicht gesprochen wird.

  • Die Aufzeichnung oder Weiterleitung von Veranstaltungen durch Teilnehmer an Dritte sind nicht erlaubt. Auch das Mitschneiden der Veranstaltung für private Zwecke ist nicht gestattet.

  • Die Verteilung von Inhalten (Video, Audio, Bilder, PDFs, etc.) in anderen Kanälen als den vom Autor vorgesehenen ist nicht erlaubt.

Informationen zu Datenschutz und Sicherheit für Zoom.UP finden Sie hier: www.uni-potsdam.de/de/zim/angebote-loesungen/webconferencing/zoom