Neues aus der Universität Potsdam

Sachgebiete
Ausgewähltes Sachgebiet:
Die drei Nominierten Anja Penssler-Beyer, Fabian Class und Claudia-Susanne Günther mit Jörg Hafer vom Bereich Lehre und Medien (v.l.n.r.). Foto: Tobias Hopfgarten.

Seminar zur Sprachbildung in der Mathematik mit dem E-Learning Award 2019 ausgezeichnet

Sprachbildung ist eine zentrale Aufgabe für Lehrkräfte aller Fächer und Bestandteil des Lehramtsstudiums im Fach Mathematik. Doch nur wenige... mehr
Ausgangspunkt für die Initiative des Verbundvorhabens: Das 3D-Labor der Geowissenschaften an der Universität Potsdam. Foto: Tobias Hopfgarten.

Neues Forschungsprojekt nutzt Augmented Reality für Weiterbildung im Katastrophenschutz

Seit Herbst 2019 befasst sich ein neues Verbundprojekt mit den Chancen und Möglichkeiten, Augmented Reality (AR) in der gezielten Weiterbildung von... mehr
Nach der Preisverleihung: Marie Rüdiger (l.) und Dr. Anna Aleksandra Wojciechowicz vom Refugee Teachers Program. Foto: Antje Horn-Conrad.

Kongresspreis 2018 für das Refugee Teachers Program

Eine Tagung des Refugee Teachers Program der Universität Potsdam ist gestern im Inselhotel auf Hermannswerder mit dem Kongresspreis 2018 ausgezeichnet... mehr

d.art - Fachtagung „Qualität und Perspektiven für Kulturelle Bildung an Ganztagsschulen“

Termin: 20. Juni 2017 Ort: Wissenschaftsetage |WIS im Bildungsforum Potsdam Am Kanal 47, 14467 Potsdam Zeit: 11:00 Uhr – ca. 16:15 Uhr
Über den folgenden Link können Sie sich bis zum 12.06.2017 zur Fachtagung anmelden.   Angaben zu Programm, Anfahrt und Übernachtung erhalten Sie... mehr

Der Film: d.art

„d.art - Pädagogische Weiterbildung vom Standpunkt der Kunst- und Kulturschaffenden“ Inhalt: „Der Film zeigt, wie die pädagogische Weiterbildung ... mehr

Vortrag von Prof. Dr. Joachim Ludwig am 30.01.2017 auf der Fachtagung

„Gestaltungsoptionen der Weiterbildung für eine menschliche Gesellschaft"
Ein Dialog zwischen Politik, Wissenschaft und Praxis im Land Brandenburg (PDF) mehr

Nächstes Treffen des Graduiertenkollegs

Das nächste Treffen findet am 30. Juni 2017 statt.
www.uni-potsdam.de/graduiertenkolleg-bw mehr

Programm: Tagung "Raumaneignung und Raumnutzung"

Ästhetische, politische und digitale Aspekte der Aneignung räumlicher Arrangements. Informationen zur 5. Tagung der informellen Arbeitsgruppe
Die Abkehr von einem alltagsweltlichen Raumverständnis in der erwachsenenpädagogischen Raumforschung zählt mittlerweile zum kollektiven Wissensbestand... mehr

d.art: Künstlerinnen und Künstler im Ganztag

Im Projekt d.art der Universität Potsdam werden Künstlerinnen und Künstler, die in Ganztagsschulen tätig sind oder sein wollen, weitergebildet. Prof.
Online-Redaktion: Herr Prof. Ludwig, worum geht es in Ihrem Forschungsprojekt „d.art“?Joachim Ludwig: d.art steht für „Didaktik für... mehr
Die in d.art entstandenen Schülerkunstwerke im Tempelgarten in Neuruppin. Foto: Uschi Jung.

D.art trifft! – Wenn Kunst Schule macht

Kein Stillsitzen, kein Stundenklingeln. Nichts beweisen müssen, nicht versagen können. Es gibt kein richtig und kein falsch, und es ist dennoch... mehr