Neues aus der Universität Potsdam

Sachgebiete
Ausgewähltes Sachgebiet:
Prof. Dr. Andreas Zimmermann

Weltweite Rechtsordnung im Auf- oder Abwind? – Eine DFG-Forschungsgruppe untersucht das Völkerrecht im Wandel

Eine gerichtliche Streitbeilegung in der Welthandelsorganisation, die Schaffung des Internationalen Strafgerichtshofes, Sanktionen des... mehr
Das Bild zeigt den Verwaltungswissenschaftler Dr. Jochen Franzke. Das Foto ist von Jochen Franzke.

„Nur aus Russland heraus kann diesem Alptraum eines Krieges im 21. Jahrhundert wirklich ein Ende gemacht werden“ – Verwaltungswissenschaftler Jochen Franzke über den Krieg in der Ukraine

Die russische Invasion in der Ukraine erschüttert seit mittlerweile fast drei Wochen die Welt. Seit dem 24. Februar werden ukrainische Städte Tag für... mehr
Zwölf Personen stehen mit Abstand auf einer Treppe. Prof. Dr. Sabine Kuhlmann bei der Übergabe des NKR-Jahresberichts am 16. September 2021 an Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel. Das Foto ist von Sandra Steins der Bundesregierung.

Zukunftsfester Staat – Nationaler Normenkontrollrat mit Prof. Sabine Kuhlmann übergibt Jahresbericht an Kanzlerin

Sabine Kuhlmann, Professorin für Politikwissenschaft, Verwaltung und Organisation an der Universität Potsdam hat heute als stellvertretende... mehr
Prof. Dr. Harald Fuhr | Foto: Joshua Elsässer

„Wir dürfen nicht so weitermachen wie vor Corona“ – Der Politikwissenschaftler Harald Fuhr über die internationale Klimapolitik vor und nach Corona

40 Jahre lang – 23 davon an der Universität Potsdam – erforschte Prof. em. Harald Fuhr, was gute Verwaltungen und Regierungen ausmacht und wie sie vor... mehr
2016 stellten 722.000 Menschen beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge einen Asylerstantrag – für die Bundesbehörde eine personelle Herausforderung. Foto: Fotolia/StockPhotoPro

Asyl und Integration – Wie sich die Migrationsverwaltung seit 2015 verändert hat

Für ihre Publikation zur Migrationsverwaltung in der Flüchtlingskrise erhielten die Politikwissenschaftler Prof. Dr. Sabine Kuhlmann und Moritz... mehr
Die Preisträgerinnen und Preisträger des Wissenschaftspreis Bürokratie 2019. Foto: IW Köln.

Für eine bessere Verwaltung – Wissenschaftspreis Bürokratie für Potsdamer Forscherteam

Prof. Dr. Sabine Kuhlmann und Moritz Heuberger von der Universität Potsdam haben am 27. Mai  für ihre Publikation zur Migrationsverwaltung in der... mehr
Prof. Dr. Sabine Kuhlmann. Foto: Karla Fritze.

Integrieren statt abschrecken – Verwaltungswissenschaftlerin Sabine Kuhlmann an Studie der Stiftung Mercator über Migrations- und Integrationspolitik beteiligt

Am 24. Oktober 2018 wurde in Berlin die von der Stiftung Mercator geförderte Studie „Bessere Verwaltung in der Migrations- und Integrationspolitik –... mehr
Foto: Max Droll.

Zehn Fragen für ein Buch – Mildred Harnack und die Rote Kapelle in Berlin

Zehn Fragen für ein Buch* – gestellt an Ingo Juchler, Herausgeber von „Mildred Harnack und die Rote Kapelle in Berlin“. Universitätsverlag Potsdam,... mehr
Teilnehmende der Potsdamer Sommerakademie 2017. Foto: Rolf Schulten.

(Um-)Welt im Wandel – Podcasts zur Potsdamer Summer School 2017

Im September 2017 kamen rund 40 Nachwuchswissenschaftler aus aller Welt nach Potsdam, um an der Potsdamer Summer School teilzunehmen. Der Podcast ... mehr

MPM Alumni Expert Seminar zu „Innovative Approaches to Global Public Challenges“

Klimawandel, Armutsmigration, Korruption, Drogenhandel – 15 Alumni des weiterbildenden Master of Public Management (MPM) beschäftigen sich in dieser... mehr