"Hallo Welt!" - Spielend programmieren lernen

Die digitale Welt für Kinder und Jugendliche zugänglich machen? Spielerisch in die Grundlagen des Programmierens einführen? In diesem Kurs „Hallo Welt“ bekommt ihr durch Spiel und Spaß einen Zugang in die Kunst des Programmierens. Durch unsere Unterstützung bei euren ersten Schritten in die digitale Welt machen wir euch mit wichtigen Begriffen und Konzepten des Programmierens mit dem Calliope Mini vertraut.

Mädchen schaut lächelnd aus einem Papierhaus, daneben der Text: "Hallo Welt! Komm, wir lernen programmieren!"
Foto: Lea Gerneth/Canva
Fachgebiete / Thema:Informatik
Dauer:90-120 min (variierbar)
Jahrgangsstufe:Klasse 5-8 (variierbar)
Gruppengröße:max. 20 Teilnehmer:innen
Tutor:innen:

N.N.

Mädchen schaut lächelnd aus einem Papierhaus, daneben der Text: "Hallo Welt! Komm, wir lernen programmieren!"
Foto: Lea Gerneth/Canva