Impressionen von einem Hackathon
Foto: Juliane Heilmann

Team von Professur und Archiv an einem Tisch

Team

Mitarbeiter*innen an der Professur, am Archiv und in Drittmittelprojekten

Blick auf ein Kanban-Board

Projekte

Übersicht über laufende und abgeschlossene Projekte

Peer Trilcke

Professur

Curriculum Vitae, Publikationen und Ähnliches von Peer Trilcke


Aktuelles


Logo der DHd2022

DHd2022 in Potsdam

Die Jahrestagung des Verbandes »DHd. Digital Humanities im deutschsprachigen Raum« wird – unter dem Thema »Kulturen des digitalen Gedächtnisses« – im März 2022 in Potsdam stattfinden.

Die Villa Quandt, Standort des Theodor-Fontane-Archivs

Veranstaltungsprogramm 2021 des Fontane-Archivs

Auch 2021 bietet das Fontane-Archiv kulturelle und wissenschaftliche Veranstaltungen an – digital, und wenn möglich irgendwann auch wieder vor Ort in der Villa Quandt.


Daten Symbolbild

BKM-Projekt »ChroBi«

Im Vorhaben »Fontane-Chronik und -Bibliographie digital« werden neue Digitale Dienste des Fontane-Archivs entwickelt. Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Symbolbild

BMBF-Projekt »FoLD«

Im FoLD-Projekt an der Universität Potsdam erarbeitet ein interdisziplinäres Konsortium von Wissenschaftler*innen digitale Fachkonzepte in den Geisteswissenschaften.

Symbolbild

EU-Projekt »CLS INFRA«

Im März 2021 startet das Verbundprojekt »Computational Literary Studies Infrastructure«. Potsdam bearbeitet im Co-Lead mit Frank Fischer das WP »Building the Ecosystem of and for Programmable Corpora«


Websites & Dienste

Villa Quandt

Digitale Dienste des Theodor-Fontane-Archivs

Das TFA ist Literaturarchiv, wissenschaftliche Einrichtung und Gedächtnisort. Über seine Portal-Website stellt es mehrere Daten- und Recherchedienste zu Fontane zur Verfügung.

DraCor Website

Drama Corpora Project – DraCor

Das Drama Corpora Project – hrsg. von Frank Fischer in Zusammenarbeit mit P. Trilcke, J.J. Beine und B. Orekhov – ist ein Showcase für das Konzept der Programmable Corpora.

Studierende beim Coden

Netzwerk für Digitale Geisteswissenschaften

Das im Rahmen einer Forschungsinitiative 2018 von der Universität Potsdam gegründete Netzwerk zielt auf die interdisziplinäre Vernetzung von DH-Akteur*innen am Forschungsstandort Potsdam


Ausgewählte Publikationen im Netz