uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Quelle: pixabay.de

Workshops Stressbewältigung

21.10.2019 - Update: Für die Workshops am Mittwoch und Donnerstag sind nun wieder jeweils zwei Plätze verfügbar. Wir möchten Sie an dieser Stelle auch auf unsere Veranstaltung zum Thema "Stresstyp-Bestimmung" und Messung des "Cardio-Stresses" hinweisen. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Wann entsteht bei mir Stress? Was hilft mir die Stressbelastung zu vermindern? Oder, wie kann ich Stress gar vermeiden?

Mit diesen und weiteren Fragen werden Sie sich innerhalb der Workshops zum Thema Stressbewältigung beschäftigen. Dabei werden innerhalb der Workshops jeweils unterschiedliche Schwerpunkte gelegt. Eine Teilnahme an den Workshops ist für alle Beschäftigten und Studierenden der Universität Potsdam kostenfrei.

Achtsamkeit im (Arbeits-)Alltag

23.10.2019 / 16:00 - 17:30 / Campus Am Neuen Palais, Haus 8, Raum 0.56

Der Workshop bietet eine Einführung in das Thema Achtsamkeit – eine innere Haltung und zugleich eine Methode, um mit steigenden Anforderungen und Stressbelastungen gesundheitsförderlicher umzugehen. Die Teilnehmer/innen erfahren, was es mit Achtsamkeit auf sich hat, lernen verschiedene Achtsamkeitsübungen kennen und erhalten Anregungen für die praktische Umsetzung im Arbeitsalltag.

Selbstfürsorge im (Arbeits-)Alltag

24.10.2019 / 16:00 - 17:30 / Campus Griebnitzsee, Haus 6, Raum S12

Ein fürsorglicher und achtsamer Umgang mit sich selbst stellt eine wichtige Ressource dar, um trotz hoher Anforderungen des (Arbeits-)Alltags gesund und leistungsfähig zu bleiben. Der Workshop lädtdie Teilnehmer/innen ein, sich mit dem persönlichen Gesundheitsverhalten auseinanderzusetzen, Energiequellen zu erkennen und diese im Arbeitsalltag gezielt zu nutzen. Anregungen zur gesundenSelbstfürsorge runden den Workshop ab.

Stress lass nach – Strategie für den Akutfall

25.10.2019 / 16:00 - 17:30 / Campus Golm, Haus 14, Raum 0.15

Im beruflichen und privaten Bereich kommt es immer mal wieder zu akuten Stress-Situationen, die nicht vorhersehbar sind. Wie kann es gelingen, in solchen Situationen einen kühlen Kopf zu bewahren und handlungsfähig zu bleiben? Die Teilnehmer/innen erhalten eine kurze Einführung zum Thema Stress, reflektieren ihr persönliches Stresserleben und lernen eine Strategie für den Umgang mit akuten Belastungssituationen kennen - einfach, wirksam und überall einsetzbar.

 

Die Anmeldung zu der Veranstaltung kann anonym durchgeführt werden. Ihre E-Mailadresse wird ausschließlich zur Terminkoordination verwendet! Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

21.10.2019 - Update: Für die Workshops am Mittwoch und Donnerstag sind nun wieder jeweils zwei Plätze verfügbar. Wir möchten Sie an dieser Stelle auch auf unsere Veranstaltung zum Thema "Stresstyp-Bestimmung" und Messung des "Cardio-Stresses" hinweisen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Quelle: pixabay.de

Anmeldung "Stressbewältigung Workshops"

Anmeldung
Um Ihnen Ihren Termin bestätigen zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Veranstaltung *
captcha