Massage
Foto: Pixabay

Stressprävention und Entspannung

Das bewusste Nutzen von Pausen und die Einplanung von Erholungsphasen, auch im Arbeitsalltag, sind sinnvoll um eine langfristig effiziente Arbeit zu gewährleisten. Die Universität Potsdam bietet bewusst Angebote, welche der Entspannung dienen. Neben der Möglichkeit die Sauna des Fitnessclubs zu nutzen, werden aktive (z.B. PausenExpress) und passive (z.B. mobile Massage) Angebote zur Entspannung offeriert. 

Neben den dauerhaften Angeboten, bietet das Gesundheitsmanagement auch Raum für Wünsche und Anregungen der Mitarbeitenden. So konnen auf Anfrage Stresspräventionsseminare für Arbeitsgruppen organisiert werden. Der Vorteil: Die Inhalte der Stresspräventionsseminare können an die besonderen Bedürfnissen der jeweiligen Teams angepasst werden.

Psychische Gesundheit

An wen kann ich mich für Unterstützung wenden? 
Wir haben für Sie eine Übersicht mit universitätsinternen und externen Angeboten erstellt, die Ihnen in belastenden Situationen helfen können.
Hier gelangen Sie zur Übersicht (Intrantet)

Psychisch gesund bleiben:
Wir haben Ihnen zwei Online-Selbstlern-Tools verlinkt (siehe Linkbox unten). Die beiden Online-tools richten sich an Mitarbeitende und Führungskräfte und bieten Selbst-Checks, viele Handlungshilfen und praktische Tipps für die Umsetzung. 

 

Massage
Foto: Pixabay

Zentrum für Hochschulsport / Personaldezernat

 

Campus am Neuen Palais
Am Neuen Palais 10
Haus 13
14469 Potsdam

Seminare

 

Stressprävention:
Bei Anfragen bezüglich der Stresspräventionskurse wenden Sie sich bitte an:
steuerkreisgesundheit@uni-potsdam.de

Entspannung:
www.hochschulsport-potsdam.de