Spielfiguren welche mit einander durch Striche verbunden sind.
Foto: pixabay

Netzwerk Antidiskriminierung an Hochschulen

Beim bundesweiten Netzwerk Antidiskriminierung an Hochschulen handelt es sich um einen offenen Zusammenschluss von Akteur*innen aus den Tätigkeitsfeldern Antidiskriminierung(-sberatung) an Hochschulen. Seit 2018 haben drei bundesweite Netzwerktreffen stattgefunden.