uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Neues aus dem Bereich Internationales

Foto: Jochen Franzke

Anlässlich des Neujahrsempfangs erhielt Leo Wamwanduka den DAAD-Preis für hervorragende Leistungen internationaler Studierende. Leo Wamwanduka kommt aus Zimbabwe und studierte 2013/14 im Studiengang Master of Public Management (MPM). Seine Leistungen und sein Engagement im Studiengang waren hervorragend. Dieser Preis ging erstmals an einen Studierenden der WiSo-Fakultät.

----

Am 30.1.2015 fand der deutsch-polnische Workshop zum Thema „Konsequenzen des Ukrainekonflikts für die europäische Sicherheit“ an der Fakultät statt. Prof. Dr. Franzke (WiSo-Fakultät) und Prof. Dr. Bogdan Koszel (Adam-Mickiewicz-Universität Poznan) organisierten die Veranstaltung im Rahmen der seit langem bestehenden Kooperation.  Paneldiskussionen zu den Themen „Die Ukraine-Krise und deren Konsequenzen für Deutschland und Polen“ und „Die Zukunft der EU-Ostpolitik“  standen im Mittelpunkt.

----

Prof. Franzke erhielt am 5.2.15 die Verdienstmedaille ‚Universitas Studiorum Mickiewicziana Posnaniensis‘. Sie wurde ihm vom Rektor der Mickiewicz-Universität Poznan für sein 20jähriges Engagement für die Kooperation zwischen der UP und der polnischen Partneruni verliehen.

----

Am 10. Februar besuchte eine Delegation der UNECON St. Petersburg unter Leitung vom Rektor Prof. Makzimzew unsere Fakultät. Mit der UNECON (vormals FINEC) verbindet die Wiso-Fakultät eine fast 20jährige Kooperation. Im Gespräch mit dem Dekan Prof. Heinemann und dem Kooperationsverantwortlichen Herrn Prof. Hummel ging es um die weiteren Beziehungen und vor allem die Planung der trilateralen Konferenz zum Thema „Politics vs. Economics? Consequences for the East-Western Partnership“, die im Wintersemester 2015/16 an der WiSo-Fakultät stattfinden soll und an der auch der Kooperationspartner Universität Opole teilnehmen wird.