uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Campus Festival

Foto: Tobias Hopfgarten

Wir glauben, dass die Studienzeit nicht nur aus Fächern, sondern vor allem aus den Menschen besteht. Menschen die vielerlei Gründe haben am Standort Potsdam zu studieren oder sich zu verwirklichen. Dies gilt es an diesem Tag zu genießen und zu zelebrieren: Die Vielfalt und Gemeinschaft.

 Vom Arbeitsplatz auf den Sportplatz zieht es Studierende wie Beschäftigte der Universität, wenn das Zentrum für Hochschulsport gemeinsam mit anderen Bereichen der Uni zum Campus Festival einlädt. Mehr als 2000 Aktive werden am 23. Mai auf dem Sportgelände am Neuen Palais erwartet, darunter auch viele Gäste aus Potsdam und der Umgebung. Schnupperkurse in Trendsportarten, Mannschaftsspiele und ein Hindernisparcours sorgen für Spaß bei gemeinsamer Bewegung. Viele studentische Initiativen, der Career Service und der Steuerkreis Gesundheit nutzen die Gelegenheit, um in lockerer Atmosphäre über ihre Angebote zu informieren. Am Abend steigt eine unterhaltsame Bühnenshow mit Akrobatik, Tanz und viel Musik. Der Eintritt ist frei.

Vom klassischen Bogenschießen bis zum trendigen Hoop for Fun mit dem Reifen reicht das Fitnessangebot des Zentrums für Hochschulsport, das in diesem Jahr den traditionsreichen 4x400 Meter Staffellauf wieder aufleben lässt. Mannschaftsstärke ist auch beim Mini-Fußballturnier gefragt, bei dem Studierende und ihre Professoren gemeinsam kicken. Egal, ob Schnupperkurse, Mini-Fußballturnier oder weitere Spaßwettkämpfe - hier ist für jeden was dabei. Anmelden könnt ihr euch über das Buchungssystem des Hochschulsports ab dem 2. Mai.

Am Rande des Spielfeldes hat das Gesundheitsmanagement der Universität sein Zelt aufgeschlagen, um über gesunde Ernährung, geistige Fitness und Stressbewältigung zu informieren. Am „Knetpunkt“ können die Besucher eine Massage genießen und sich anschließend rund um die Bühne mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen lassen.

Der AStA präsentiert studentische Initiativen, die mehr Farbe in den Uni-Alltag bringen wollen. Auch der Career Service und die Potsdam Graduate School sind vor Ort und geben Tipps zur beruflichen Orientierung und zur akademischen Laufbahn. Am Abend treffen sich alle an der Bühne zur Musik- und Akrobatikshow. Höhepunkt wird das Konzert von Ponte Pilas aus Berlin sein, die mit kraftvollen Songs und einer energiegeladenen Mischung aus klassischem und modernem Rock aufwarten.

Die Programmvorschau sowie den kompletten Festival-Guide findet ihr hier.

Nächster Termin:
28. Mai 2020

Kontakt

David Michel

Eventmanager
Tel.: +49 (0)331 977 1621
E-Mail: damicheluni-potsdamde

 

Julia Schoenberner

Verantwortliche Partner & Sponsoring
Tel.: +49 (0)331 977 1395
E-Mail: jschoenbuni-potsdamde

Highlights 2019

Wir möchten euch darauf hinweisen, dass während der Veranstaltung Foto- und Filmaufnahmen gemacht werden, die für Print- und Werbeveröffentlichungen der Universität Potsdam verwendet werden. Bitte sprecht die Fotografen bzw. die Personen des Filmteams an, wenn ihr nicht mit der Veröffentlichung einverstanden seid.