uni-potsdam.de

You are using an old browser with security vulnerabilities and can not use the features of this website.

Here you will see how you can easily upgrade your browser.

Heinz-Jürgen Rothe

Research scientist in Occupational and Organizational Psychology from 1995 to 2011

Kurzbiographie

Studium

1965-1970       Humboldt-Universität Berlin

Abschlüsse

1970

Diplom in Psychologie (Humboldt-Universität Berlin)

1977

Promotion zum Dr. rer. nat. an der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Humboldt-Universität Berlin

1987

Fachpsychologe der Industrie

1991

Habilitation (Dr. habil.) an der Universität Kassel

2001

apl. Prof. Universität Potsdam

 Beruflicher Werdegang

1970-1973Wissenschaftlicher Assistent im Bereich Grundlagen der Kybernetik des Zentralinstitutes für Kybernetik und Informationsprozesse der Akademie der Wissenschaften der DDR
1973-1976Wissenschaftlicher Assistent im Lehrbereich Arbeits- und Ingenieurpsychologie der Sektion Psychologie der Humboldt-Universität zu Berlin
1976-1982Wissenschaftlicher Sekretär der Sektion Psychologie der Humboldt-Universität zu Berlin
1983-1985Berater im Bereich Arbeits- und Sozialpsychologie der Psychologischen Fakultät der Universität Havanna
1986-1991Leiter des Lehrbereiches Arbeits- und Ingenieurpsychologie der Sektion Psychologie der Humboldt-Universität zu Berlin
1992-1994Vertretung der C 4-Professur "Arbeitswissenschaft für Technikstudiengänge" an der Universität - Gesamthochschule Kassel
1994/1995Vertretung der C3-Professur "Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie" an der Universität Trier
1995-2011Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Psychologie der Universität Potsdam
ab 2012Ruhestand

Forschung

Informationsdarbietung bei Tätigkeiten in Mensch-Maschine-Systemen

Wissensakquisition und -modellierung als Grundlage für den Aufbau von Expertensystemen

Wissensdiagnostische Verfahren und betriebspraktische Analysen zum Wissensmanagement

Psychologische Arbeits- und Belastungsanalysen

Forschungsprojekte

Publikationen

Mitgliedschaften

Deutsche Gesellschaft für Psychologie (DGPs), Fachgruppe Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie

Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (GfA)

Leibniz-Sozietät der Wissenschaften zu Berlin, Klasse Natur- und Technikwissenschaften

Derzeitige Tätigkeit

Projektbearbeiter in der UP Transfer GmbH an der Universität Potsdam

Sekretar des Plenums der Leibniz-Sozietät der Wissensschaften zu Berlin e.V.