uni-potsdam.de

You are using an old browser with security vulnerabilities and can not use the features of this website.

Here you will see how you can easily upgrade your browser.

Andreas Bertheau

Department für Lehrerbildung/ Bereich Musik

Andreas Bertheau

Instrumentale Ausbildung/ Gitarre

 

Campus Golm
Universität Potsdam
Musik und Musikpädagogik
Karl-Liebknecht-Str. 24-25,
Haus 6, Raum 1.10
14476 Potsdam

  • 1985 bis 1990 Studium an der Hochschule für Musik Leipzig, künstlerisches und pädagogisches Diplom im Hauptfach klassische Gitarre
  • seit 1990 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Musik und Musikpädagogik der Universität Potsdam
  • 1997 Mitbegründer und Teilhaber an der Musikschule Bertheau & Morgenstern, die mit 3000 Schülern und 140 Musikpädagogen an ca. 20 Standorten in Potsdam, Berlin und Umgebung arbeitet
  • seit  2014 Studienfachberater im Bereich Musik Studiengang Sekundarstufen
  • seit 2015 Mitglied im Prüfungsausschuss Studiengang Sekundarstufen

 

Lehrtätigkeit/ wissenschaftliche Tätigkeit/ Kooperationen

  • Lehre im künstlerischen Haupt- und Nebenfach Gitarre in den Bachelorstudiengängender Lehrämter Primarstufe und Sekundarstufen
  • Lehrtätigkeit im Bereich Kammermusik/ Korrepetition mit Schwerpunkt Liedinterpretation für Gesang und Gitarre
  • Betreuung von wissenschaftlichen Hausarbeiten/ Bachelor-, Masterarbeiten
  • Forschungsschwerpunkt ist die Praxis des Instrumentalen Gruppenunterrichts unter Einbeziehung neuester Unterrichtsmedien
  • Gesellschafter der Potsdamer Fachhochschule Clara Hoffbauer, Mitwirkung an der Konzeption des dualen Studienganges Musikpädagogik und Musikvermittlung in sozialer Arbeit, Bachelor of Arts
  • Vizepräsident des Deutschen Tonkünstlerverbandes e.V., Landesverband Brandenburg, der die Interessen von Musikern, Komponisten und Musikpädagogen vertritt 

Künstlerische Tätigkeit

  • seit 1990 regelmäßige Konzerttätigkeit im Bereich der Kammermusik im duo arpeggione (Gitarre / Violoncello), im Gitarrenduo und mit Uta Meyer, Sopran, mit Liedern der englischen und italienischen Renaissance, Arien und Liedern von Bach, Mozart, Giuliani, Tedesco
  • Aktive Teilnahme an verschiedenen Meisterkursen für Gitarre und Kammermusik u.a. bei Klaus und Rainer Feldmann, Berlin, Reinhard Froese, Trossingen
  • 1999 Produktion der CD "If music be the food of love", Uta Meyer singt alte englische und italienische Lieder und Arien
  • 2006 Konzerte mit dem Landespolizeiorchester und CD-Produktion
  • 2007 Beendigung der aktiven Konzerttätigkeit und Konzentration auf die Schwerpunkte Lehre und Management