Vorlesung: Open Data, Open Science, Open Innovation: das Konzept von „Openness“ in Wissenschaft und Gesellschaft

Source: Photo by the blowup on Unsplash

Die Öffnung der Wissenschaft in Forschung, Lehre und Transfer ist das zentrale Thema der Vorlesung „Open Data, Open Science, Open Innovation: das Konzept von „Openness“ in Wissenschaft und Gesellschaft“. Open Science und Open Innovation sind zwei Ansätze, mit denen in Forschung und Lehre durch Offenheit und Kollaboration erfolgreiche Lösungen in einer komplexer werdenden Welt entwickelt werden können. Es existieren jedoch keine festen Definitionen von Open Science und Open Innovation und auch zu ihrer Umsetzung in Organisationen lassen sich keine vorgefertigten Rezepte anwenden. Die Vorlesung startet mit einem Blick auf die veränderte Situation von Universitäten und wirft gleich zu Beginn die leitende Frage auf: Wie wird sich die Institution der Universität durch Open Science und Open Innovation in den nächsten 20 Jahren in Forschung, Lehre und Transfer verändern?. Wir haben Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft eingeladen, ihre Ansätze und Erfahrungen zu Open Science und Open Innovation vorzustellen und mit den Studierenden zu diskutieren. Neben den theoretischen Konzepten werden auch konkrete Methoden z. B. zur Ideenfindung oder Geschäftsmodellentwicklung ausprobiert. Das Lehr-Lernmaterial, das im Rahmen der Veranstaltung entsteht, wird als Open Educational Ressource zur öffentlichen Weiterverwendung bereitgestellt. Die von den Studierenden zu erbringenden Prüfungsleistungen werden ebenfalls als offen lizenzierte Lernmaterialien (wie Erklärvideos, Poster oder interaktive Präsentationen) veröffentlicht.

It speaks

Prof. Dr. Hans-Hennig von Grünberg, Dr. Sophia Rost

Event Type

Ringvorlesung

Subject Field

Open Science
Wissens- und Technologietransfer

Faculty

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät

Date

Begin
25.10.2021, 16:15
End
25.10.2021, 17:45
Die Veranstaltung findet vom 25.10.2021 - 14.02.2022 wöchentlich Montags von 16:15 – 17:45 Uhr statt. Achtung: zwei Termine finden online statt!

Organizer

Professur für Wissens-und Technologietransfer an der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät, Projekt "Inno-UP" bei Potsdam Transfer

Location

Universität Potsdam, Campus II - Golm, 2.70.0.10
Karl-Liebknecht-Str. 24/25
14476 Golm
Map

Contact

Dr. Sophia Rost
Karl-Liebknecht-Straße 24-25
14476 Potsdam

Phone 0331 977-203195