Skip to main content
Ein gezeichneter geöffneter Kopf aus dem blumen herauswachsen. Eine Person gießt die Blumen.
Photo: ZIM

#OpenUP! Weiterbildungsreihe zu Diversität und (Anti-)Diskriminierung

Was genau meint eigentlich Diversität? Wo fängt Diskriminierung an? Was braucht es, um diskriminierungssensibel zu sprechen? Was bedeuten die vielen Begriffe rund um Geschlechtervielfalt und Rassismuskritik? Wie sehen eigentlich die rechtlichen Grundlagen der Gleichbehandlung aus? Und welche Rolle spielt das alles für meinen Arbeitsbereich an der Universität Potsdam?

Es gibt viel Veränderung – in der Gesellschaft und an der UP. Diversität und Antidiskriminierung, Ausschluss und Teilhabe werden immer mehr diskutiert, Gesetze ändern sich und Richtlinien kommen hinzu. Die UP hat sich in den letzten Jahren auf den Weg gemacht, diese Themen mehr in die Hochschule zu tragen, eigene Strukturen zu reflektieren, einen Dialog anzustoßen und den Diskriminierungsschutz zu stärken. Dabei sollen alle Beschäftigten die Möglichkeit haben sich ausreichend zu informieren – zu aktuellen Debatten, aber auch zur konkreten Auswirkung auf ihren Arbeitsplatz.

Dafür gibt es nun die Weiterbildungsreihe #OpenUP!. In unterschiedlichen Veranstaltungsformaten, vom Kurzinput über Workshops bis hin zu einem informellen „DiversiTEA“ bieten wir Raum sich zu zu informieren, Fragen zu stellen und sich untereinander auszutauschen. Alle Beschäftigten sind herzlich eingeladen, sich zu beteiligen!

 

Ein Einblick in den Aufbau der Weiterbildungsreihe:

Die Reihe besteht aus einem Grundlagen- und einem Vertiefungsteil. Die einzelnen Angebote können getrennt voneinander besucht werden, allerdings sollte einem Vertiefungsangebot idealerweise die Teilnahme am Einführungsworkshop (oder Input) vorausgehen. Die DiversiTEA-Formate bieten allen, die mindestens eine vorherige Veranstaltung besucht haben die Möglichkeit, in informeller Runde das Gelernte zu reflektieren.

 

Die Weiterbildungsreihe #OpenUP! kann im Rahmen der Arbeitszeit besucht werden.

 


Bevorstehende Weiterbildungen

18.04.2024 | OpenUP! Eine Einführung in Diversität und Antidiskriminierung

17.06.2024 | Rassismuskritisch Denken und Handeln – für einen professionellen Umgang im Arbeitskontext

04.07.2024 | Einführungsmodul: Geschlechtlicher Vielfalt im Arbeitsalltag kompetent begegnen

11.07.2024 | DiversiTEA

05.09.2024 | Vertiefungsmodul: Geschlechterinklusiv schreiben und sprechen im Arbeitsalltag

Weitere Veranstaltungen werden laufend hinzugefügt.