9. Netzwerktagung des Campusschulen-Projekts „Kooperationen zwischen Forschung und Schulpraxis - ein Blick in die Zukunft“

Nach mehr als 2 Jahren findet die neunte Netzwerktagung des Projekts Campusschulen erstmals wieder in Präsenz statt. Die Veranstaltung wird von dem Koordinator des Projekts, Dr. Julius Erdmann, am 02.06.2022 von 10:30 bis 17:30 Uhr, in der Wissenschaftsetage des Bildungsforums Potsdam ausgerichtet. Im Rahmen der Tagung wird neben der Vorstellung der Netzwerke insbesondere der Austausch zwischen bestehenden und neuen Campusschulnetzwerken, interessierten Forschenden, Studierenden sowie Lehrkräften möglich gemacht. Anregung für weiterführende Reflexionen bieten Impulsvorträge mit dem Fokus auf multiprofessionelle Kooperation (Franziska Rogge, Universität Potsdam) sowie Netzwerkarbeit und Transfer (Dr. Veronika Manitius, Landesinstitut NRW). Bei mehreren Workshops zu Kooperation und Transfer zwischen Hochschule und Schule werden Ideen zu zukünftigen Herausforderungen und Lösungen ausgetauscht. Es besteht zudem die Möglichkeit, in Kontakt zu kommen und neue Kooperationen anzubahnen, beispielsweise bei einem Infospace (Marktplatz der Möglichkeiten).

Anmeldung

Ja , bis zum 26.05.2022

Veranstaltungsart

Tagung

Sachgebiet

Bildungswissenschaften
Erziehungswissenschaft
Forschung
Grundschulpädagogik
Lehrerbildung
Uni findet Stadt
Veranstaltungen
Wissens- und Technologietransfer

Universitäts-/ Fachbereich

Wissenschaftliche Einrichtungen

Termin

Beginn
02.06.2022, 10:30 Uhr
Ende
02.06.2022, 17:30 Uhr

Veranstalter

Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung

Ort

WIS | Wissenschaftsetage im Bildungsforum Potsdam
Am Kanal 47
14467 Potsdam
Lageplan

Kontakt

Dr. Julius Erdmann
Karl-Liebknecht-Straße 24-25
14476 Potsdam

Telefon: 0331 977-256001