Fit für die Prüfung – Passende Lern- und Prüfungsstrategien entwickeln

Am Ende des Semesters stehen für viele Studierende dicht gedrängt mehrere Prüfungen an. Im Vorfeld müssen daher verschiedene Themenfelder erarbeitet, strukturiert und gelernt werden, damit das entsprechende Wissen in der Prüfungssituation punktgenau abrufbar ist. Doch wie kann das gelingen, ohne den Überblick zu verlieren und nicht in Panik zu geraten?

Im Workshop „Fit für die Prüfung?“ werden individuelle Prüfungserfahrungen reflektiert und Grundlagen ganzheitlichen Lernens vermittelt. Mithilfe einer körperbasierten Meta-Lernmethode strukturieren die Teilnehmenden Ihre Prüfungsthemen und verschaffen sich einen Überblick über Ihren aktuellen Lernstand. Daran anknüpfend können bisher angewandte Lerntechniken und Prüfungsstrategien reflektiert und bei Bedarf erweitert werden. Vorbereitungszeiten können so effektiver geplant und genutzt sowie Prüfungsstress abgebaut werden.

Gehalten von

Ulrike Sträßner

Anmeldung

Ja

Veranstaltungsart

Workshop

Sachgebiet

Allgemein
Chancengleichheit
Studienangelegenheiten / Studium
Veranstaltungen

Universitäts-/ Fachbereich

Zentrale Universitätseinrichtungen

Termin

Beginn
31.05.2022, 16:00 Uhr
Ende
31.05.2022, 19:00 Uhr

Veranstalter

Dezernat 2 | Zentrale Studienberatung | Inklusive Studiengestaltung

Ort

Universität Potsdam, Campus I - Am Neuen Palais
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam
Lageplan

Kontakt

Ulrike Sträßner
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Telefon: 0331 977 4110