Vorlesungsreihe „Klimawandel/Gesellschaftswandel“: Gastvortrag von Prof. Dr. Angela Kalhoff

Gastvortrag von Prof. Dr. Angela Kalhoff: „Klimagerechtigkeit und die Verantwortungsfrage neu gestellt“

Das Konzept der Klimagerechtigkeit ist in der Klimaethik entwickelt und kontrovers diskutiert worden. In diesem Beitrag werden zunächst zentrale Interpretationen des Konzepts erklärt. Dann wird erläutert, dass es in der Verwirklichung von Zielen in der Zukunft darauf auch darauf ankommt, die Bürden der Verantwortung fair zu verteilen. Dazu ist es nötig, auch in die Probleme der Verschiebung von Verpflichtungen im Rahmen kollektiven Handelns zu schauen.

Gehalten von

Prof. Dr. Angela Kalhoff

Veranstaltungsart

Gastvortrag

Sachgebiet

Ethik
Philosophie
Politik
Sozialwissenschaften
Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät

Universitäts-/ Fachbereich

Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät

Termin

Beginn
26.01.2022, 18:15 Uhr
Ende
26.01.2022, 19:45 Uhr
Online-Veranstaltung über Zoom. Zoom-Link und Kennwort verfügbar über die Webseite des Lehrstuhls für Politische Theorie.

Veranstalter

Lehrstuhl für Politische Theorie der Universität Potsdam

Ort

Online-Veranstaltung


Lageplan

Kontakt

Dr. Kerstin Reibold
August-Bebel-Straße 89
14482 Potsdam

Telefon: 0331 977-3340