Heidelberger Modell der bewegten Lehre - Innovationspotenzial für eine gute gesunde Hochschullehre

Quelle: Dr. Robert Rupp

Liebe Studierende, Liebe Lehrende, Liebe Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen,

Basierend auf aktuellen Erkenntnissen der Gesundheits-, Arbeits- und Lernforschung wird ein innovatives Lehr-Lernkonzept vorgestellt, welches das Potenzial bewegungsaktivierender Ansätze nutzt, um Hochschullehre motivierender, lerneffizienter und gesundheitsförderlicher zu gestalten. Der erprobte Ansatz sorgt mit ganz einfachen kleinen Maßnahmen für mehr körperliche Bewegung und Sitzunterbrechungen in der Lehre – online und in Präsenz.

Hochschullehre wird lebendiger, kurzweiliger und produktiver. Jede Mikrobewegung ist ein kleiner gesundheitsfördernder Beitrag für Lernende und Lehrende. Der Vortrag führt in das Heidelberger Modell der bewegten Lehre ein und stellt dabei spannende Bezüge zwischen verschiedenen Forschungsgebieten her.

Dr. Robert Rupp forscht und lehrt in der Abteilung Prävention und Gesundheitsförderung an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg. Seine Arbeitsschwerpunkte sind gesunde Hochschullehre und die Entwicklung mentaler Stärke in Bildungs- und Berufskontexten.

Rupp ist Entwickler des Heidelberger Modells der bewegten Lehre. Er leitete das Projekt „Kopf-Stehen“ zur Sitzzeitreduktion und Förderung bewegungsaktiven Lehrens und Lernens im hochschulischen Kontext.

Anmeldung: https://uni-potsdam.zoom.us/meeting/register/u5wkduCqqj8oGNNQdJxINjW442SpoeWd9kYN

Die Teilnahme ist für alle Universitätsangehörigen kostenfrei.

Gehalten von

Dr. Robert Rupp

Anmeldung

Ja , bis zum 26.01.2022

Veranstaltungsart

Gastvortrag

Sachgebiet

Allgemein
Allgemeine Hochschultermine
Chancengleichheit
Forschung
Gesundheitsmanagement
Hochschuldidaktik
Hochschulsport
Lehre
Lehrerbildung
Psychologie
Qualitätsentwicklung in Lehre und Studium
Studienangelegenheiten / Studium
Veranstaltungen
Weiterbildungen

Universitäts-/ Fachbereich

Weitere Einrichtungen

Termin

Beginn
26.01.2022, 17:00 Uhr
Ende
26.01.2022, 19:00 Uhr
Dieser Beitrag ist Teil der Online-Vortragsreihe „Studium (im) Kerngesund - Gesundheitsimpulse für Studium und Lehre“.

Veranstalter

Studentisches Gesundheitsmanagement „Feel Good Campus“

Ort

Online-Veranstaltung


Lageplan

Kontakt

Maxim Rezepin
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Telefon: +49 (0)331 977-124417