Online-Schreibworkshop „Überarbeitungstechniken“

Online-Schreibworkshop „Überarbeitungstechniken“
Quelle: AVZ

Das Überarbeiten ist die Phase des Schreibprozesses, in der aus Ihrer Rohfassung ein gut strukturierter, gut lesbarer Text wird. Sie lernen Methoden kennen, mit denen Sie Inhalt, Struktur, Sprache, Stil und Form Ihrer wissenschaftlichen Arbeit überarbeiten können.

Bitte bringen Sie ein Schreibprojekt mit, für das Sie schon Text verfasst haben – zumindest in Teilen. Sie können einen Rechner mitbringen. Wenn Sie handschriftlich arbeiten wollen, bringen Sie bitte den bisher verfassten Text in ausgedruckter Form mit.

Bitte beachten Sie auch das weitere Workshopangebot der Schreibberatung des Zessko: vom 3. August bis 15. Oktober immer montags und donnerstags.

Alle Kurse finden online über Zoom statt und können unabhängig voneinander besucht werden.

Gehalten von

Ariane Wittkowski

Anmeldung

Ja

Veranstaltungsart

Workshop

Sachgebiet

Sprachen und Schlüsselkompetenzen

Universitäts-/ Fachbereich

Zentrale Universitätseinrichtungen

Termin

Beginn
21.09.2020, 10:00 Uhr
Ende
24.09.2020, 13:00 Uhr
Bitte beachten Sie, dass der Workshop aufgrund des Umfangs an zwei Tagen stattfindet: am Montag, dem 21.9. und am Donnerstag, dem 24.9. Sie sollten daher an beiden Tagen Zeit haben.

Veranstalter

Schreibberatung des Zessko der Universität Potsdam

Ort

Die Veranstaltung findet
online über Zoom statt.

Kontakt

Schreibberatung des Zessko
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Telefon 0331 977-1667