Physikalische Chemie

Seitenblick Haus 29
Foto: Katlen Brennenstuhl

Willkommen bei der Physikalischen Chemie der Universität Potsdam (UPPC). Im Haus 29 auf dem Campus Golm beherbergt die UPPC die Fachrichtungen:

- Ultraschnelle Strukturdynamik (JProf. Henrike Müller-Werkmeister)
- Hybride Nanostrukturen (Prof. Ilko Bald) und
- Optische Sensorik und Spektroskopie (apl. Prof. Michael U. Kumke).

Die UPPC trägt gemeinsam mit dem Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam (AIP) das Zentrum für Innovationskompetenz innoFSPEC Potsdam.

Bis zu seinem Ruhestand im März 2021 hat Prof. Dr. Hans-Gerd Löhmannsröben die Professur für Physikalische Chemie geleitet. Zur Zeit erfolgt die Leitung kommissarisch über den Geschäftsführenden Leiter des Instituts für Chemie, Prof. Dr. Andreas Taubert.

Seitenblick Haus 29
Foto: Katlen Brennenstuhl