Podcast „GAIA-X++: Digitale Souveränität als Recht und Verpflichtung“

Unter dem Titel „GAIA-X++: Digitale Souveränität als Recht und Verpflichtung“ startete das Senior Fellow Network der Universitätsgesellschaft Potsdam im August eine Serie von Diskussionen im moderierten „4+4 Format“, in dem Fachleute aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Medien die Problematik aus unterschiedlicher Perspektive beleuchten, um neue Erkenntnisse zu gewinnen und Handlungsempfehlungen zu erarbeiten. Im Mittelpunkt stand dabei GAIA-X, die Initiative der Bundesregierung zum Aufbau einer DSGVO-konformen europäischen Cloud-Infrastruktur.

Hier finden Sie alle bisherigen Episoden. Viel Spaß beim Nachhören!


Podcastfolge 01, Auftaktveranstaltung vom 24.08.2021

Gäste der Auftaktveranstaltung am 24. August 2021 waren Susanne Dehmel, Vorstand Bitkom, MdB Thomas Heilmann (CDU), Matthias Machnig vom SPD-Wirtschaftsforum und Prof. Dr. Jörg Steinbach, Minister für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg. Ihnen gegenüber saßen Jann Jakobs, Prof. Dr. Dieter Wagner, Dr. Thomas Stuchtey und Prof. Dr. Herbert Weber von der Sektion „Digitale Souveränität“ des Senior Fellows Networks. Die Moderation hatte der Wissenschaftsjournalist Thomas Prinzler.

Gruppe von Menschen
Foto: Unigesellschaft Potsdam

Kurzfassung: 4 mal 2

Gesamte Aufzeichnung