Neues aus der Universität Potsdam

Sachgebiete
Ausgewähltes Sachgebiet:
Brandenburger Interessentest

Studieren in Brandenburg jetzt mit Interessentest: der Anker für online erlebbare Studienorientierung im Land Brandenburg

Die Koordinationsstelle des Netzwerks Studienorientierung Brandenburg und die Universität Potsdam bieten Studieninteressierten mit der Implementierung... mehr
Prof. Michael Lenhard im Botanischen Garten

Nach links oder nach rechts? – Der Genetiker Prof. Michael Lenhard erforscht, wie Pflanzen links und rechts voneinander unterscheiden können

Im Laufe der Evolution haben Pflanzen verschiedene Strategien entwickelt, um eine Selbstbestäubung zu verhindern. Die aus Südafrika stammende... mehr
Universitätspräsident Prof. Oliver Günther, Ph.D. eröffnet das sanierte und mit Sitzmöbeln sowie Wandgestaltung ausgestattete Foyer im Südcommun (Haus 9) auf dem Campus Am Neuen Palais.

Neuer Look ­– Foyer des Südcommuns wiedereröffnet

Nach einem Jahr Sanierung erstrahlt das Foyer von Haus 9 am Neuen Palais im neuen Glanz: Das Konzept hatte die auf Denkmalpflege spezialisierte... mehr
Jakob Schulz (l.) und Daniel Lauterbach

Artensterben vor der Haustür – Wie der Botanische Garten der Universität Potsdam dagegen ankämpft

Sie ist hübsch anzusehen, duftet gut und Insekten mögen sie: Die Graue Skabiose ist die Vorzeigepflanze, wenn es um den Schutz des brandenburgischen... mehr
Abstrakte Darstellung von verschiedenen mathematischen Formeln.

Verbundprojekt für institutionalisiertes und nachhaltiges Forschungsdatenmanagement in Brandenburg wird gefördert

Die Projektbewilligung für die Landesinitiative “FDM-BB – Forschungsdatenmanagement in Brandenburg” ist erfolgt – Das Projekt IN-FDM-BB darf sich über... mehr
Datenerhebung mit einem Feldspektrometer

Kipppunkte in Savannen verstehen – Die Ökologin Prof. Anja Linstädter erforscht, wie der Mensch die Entwicklung von afrikanischen Savannen und Grasländern beeinflusst

 
Seit September 2020 ist Anja Linstädter Professorin für Biodiversitätsforschung und Spezielle Botanik an der Universität Potsdam und leitet den... mehr
Mit dem Helikopter durch die kanadische Arktis

Wenn es wärmer wird – Artensterben in der Arktis – vor 9.000 Jahren und heute

Die Tundra ergrünt. Mit dem Klimawandel rücken Büsche und Sträucher in die kargen arktischen Regionen vor. Ob in Alaska, Kanada, Island, Skandinavien... mehr
2 Judoka aus ganz Deutschland kämpfen bei den Hochschulmeisterschaften in der MBS-Arena.

DHM Judo – Begeisterung auf und abseits der Matte

Die Deutschen Hochschulmeisterschaften Judo feierten am letzten Oktoberwochenende an der Uni Potsdam nach zwei Jahren Pause ein gelungenes Comeback.... mehr
Simulation der Vereinigung eines Neutronensterns mit einem Schwarzen Loch, wobei der Neutronenstern während des Vorgangs durch Gezeitenkräfte zerrissen wird

Einstein auf dem Prüfstand – Der Gravitationswellenforscher Prof. Tim Dietrich beschäftigt sich mit Schwergewichten im Universum

Tim Dietrich ist erst 34 Jahre jung und hat bereits eine steile wissenschaftliche Karriere hingelegt: 2017 Doktorarbeit mit Auszeichnung an der... mehr
Neugierige Rötelmaus

Zerklüftete Landschaften – Welche Rolle Tierpersönlichkeiten bei der Artenvielfalt spielen

Der Lebensraum vieler Tierarten schwindet. Wiesen und Wälder müssen Siedlungen, Straßen oder Ackerfeldern weichen. Übrig bleiben zerklüftete Habitate,... mehr