Mobile App

Wichtiger Hinweis:
Box.UP wird mit der Software Nextcloud betrieben. Um die bestmögliche Stabilität und Kompatibilität bei der Nutzung des Dienstes zu gewährleisten, muss auf den Endgeräten der Nextcloud-Client für die Synchronisation installiert werden. Der ownCloud-Client wird nicht länger empfohlen und auf lange Sicht auch nicht mehr unterstützt.

Die offizielle Nextcloud-App zum Synchronisieren der Daten zwischen Mobilgeräten und dem Box.UP-Server erhalten Sie kostenlos über die App-Stores von Apple und Google.

Starten Sie die App und klicken Sie zunächst auf den Button "Anmelden".

Anmeldeseite der App von Nextcloud
Foto: nextcloud.com

Anschließend werden Sie nach der Server-Adresse gefragt. Geben Sie hier

boxup.uni-potsdam.de

ein und im nächsten Schritt die Login-Daten Ihres zentralen Universitäts-Accounts. Den Benutzernamen dabei ohne @uni-potsdam.de angeben.
Login-Maske Nextcloud-App
Foto: nextcloud.com

Danach können Sie auf die Dateien Ihres Box.UP-Ordners zugreifen und beispielsweise Dateien von Ihrem mobilen Gerät hochladen.