Tagungsbeiträge und weitere Vorträge

Wissenschaftliche Vorträge

2019

J. Hermanns: Entwicklung, Erprobung und Evaluation von Konzepten und Materialien für die Hochschullehre in organischer Chemie: 4. November beim Institutskolloquium des Institutes für Chemie, Universität Potsdam

2018

J. Hermanns: Chemieunterricht in heterogenen Lerngruppen - Konzipierung, Erprobung und Evaluation: 1. März bei der 72. Fortbildungswoche des Vereins zur Förderung des physikalischen und chemischen Unterrichts, Universität Wien (Österreich)

J. Hermanns: Erweitertes Fachwissen für den schulischen Kontext - Konzeption und Evaluation von Aufgaben zur Vorlesung "Organische Experimentalchemie I": 20. September bei der GDCP-Jahrestagung, Universität Kiel

2017

J. Hermanns_ Chemieunterricht in heterogenen Lerngruppen - Konzipierung, Erprobung und Evaluation: 7. April beim MNU-Bundeskongress an der RWTH Aachen

J. Hermanns: Chemieunterricht in heterogenen Lerngruppen - von der Diagnose zur Förderung am Beispiel "Säuren und Basen": 20. April beim 14. Europäischen ChemielehrerInnenkongress in Vaduz (Liechtenstein)

2016

J. Hermanns: Chemieunterricht in heterogenen Lerngruppen - von der Diagnose zur Förderung am Beispiel "Säuren und Basen": 16. September bei der Jahrestagung der GDCh-Fachgruppe Chemieunterricht - Universität Hannover

J. Hermanns: Chemieunterricht in heterogenen Lerngruppen in Schule und Hochschule: 4. Oktober, Hochschule Bochum, im Rahmen des Berufungsverfahrens zur W2-Professur "Didaktik der Naturwissenschaften"

2015

J. Hermanns: Kolonialwaren - ein Thema für den Chemieunterricht: 2. September beim Wissenschaftsforum Chemie der GDCh - Universität Dresden

2014

J. Hermanns: Die Natur als Apotheke: 13. September bei der Jahrestagung der GDCh-Fachgruppe Chemieunterricht - Universität Kiel

2013

J. Hermanns: Lebensmittelkonservierung gestern und heute: 2. September beim beim Wissenschaftsforum Chemie der GDCh - Universität Darmstadt

2012

J. Hermanns: Auf Georgius Agricolas Spuren - Eine Unterrichtskonzeption zum Themenbereich Metalle und Redoxreaktionen: 15. September bei der Jahrestagung der GDCh-Fachgruppe Chemieunterricht - PH Freiburg

2011

J. Hermanns: Laktoseintoleranz - ein Einstieg in das Thema Zucker: 6. September beim Wissenschaftsforum Chemie der GDCh - Universität Bremen

2010

J. Hermanns: Azofarbstoffe - Ein interessantes Thema für die Sekundarstufe II: 11. September bei der Jahrestagung der GDCh-Fachgruppe Chemieunterricht - Universität Dortmund

2009

J. Hermanns: Zum Einsatz von Interaktionsboxen im Chemieunterricht der Sekundarstufe II: 2. September beim Wissenschaftsforum Chemie der GDCh - Universität Frankfurt

2008

J. Hermanns: Projektorientierter Chemieunterricht - Ideen, Erfahrungen, Konzepte: 12. September bei der Jahrestagung der GDCh-Fachgruppe Chemieunterricht - Universität Potsdam

J. Hermanns: Konzepte zum projektorientierten Chemieunterricht: 23. September bei der MNU-Tagung - Universität Dortmund

Poster

2018

J. Hermanns*, P. Bracker: Die Neutralisation am Beispiel "Rasen kalken" - eine Unterrichtseinheit für den sprachsensiblen Chemieunterricht in der Sekundarstufe I: 7. Februar bei der Tagung "Sprache im Fach", Universität Köln.

2016

J. Hermanns* und B. Schmidt: Zur Verwendung von QR-Codes in Uni-Seminaren: 15-17. September bei der Jahrestagung der GDCh-Fachgruppe Chemieunterricht, Universität Hannover

2010

J. Hermanns: Bausteine zum individualisierten Lernen im Chemieunterricht der Voltaire Gesamtschule Potsdam: 9-11. September bei der Jahrestagung der GDCh-Fachgruppe Chemieunterricht, Universität Dortmund

2008

J. Hermanns: Chemiehistorische Miniaturen - szenische Interpretation im naturwissenschaftlichen Unterricht: 11-13. September bei der Jahrestagung der GDCh-Fachgruppe Chemieunterricht, Universität Potsdam