uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Herzlich willkommen

Wir heißen Sie auf den Seiten der Juristischen Fakultät herzlich willkommen!

  • Juristische Fakultät

 

Die Juristische Fakultät der Universität Potsdam befindet sich auf dem Campus Griebnitzsee im Stadtteil Potsdam-Babelsberg. Unmittelbar an das Gelände grenzt der Bahnhof Griebnitzsee mit Regional- und Berliner S-Bahn-Verkehr, nördlich liegt der namensgebende See. Mit dem Pkw ist die Fakultät binnen fünf Minuten von der A 115 aus zu erreichen.

Alle wichtigen Informationen finden Sie auf den folgenden Internetseiten sowie in der Informationsbroschüre »Jura in Potsdam«.

Jura.plus

Jura.plus ist ein studienbegleitendes Angebot der Juristischen Fakultät für Studierende. Weitere Informationen zu den Veranstaltungen und Terminen finden Sie hier.

Bachelor of Laws

Seit dem Wintersemester 2013/2014 ist es möglich, den grundständigen Studiengang Rechtswissenschaft (Erste juristische Prüfung) mit einem integrierten Bachelorstudiengang zu absolvieren.

Law Clinic für Integrationsrecht

Die Juristische Fakultät hat eine Law Clinic für Integrationsrecht zur Beratung von Flüchtlingen und Flüchtlingsorganisationen ins Leben gerufen.

Tag der Fachschaft

27. April 2017

Mediathek der Juristischen Fakultät

Vorträge | Aufzeichnungen | Veranstaltungen

Aktuelle Informationen | Lehrveranstaltungen

  • Die Termine für den Zwischenprüfungsklausurenkurs finden Sie hier.

  • Teammitglieder gesucht | Soldan Moot Court 2017

    Für den diesjährigen Soldan Moot Court werden Studierende gesucht, die daran interessiert sind, einmal die anwaltliche Praxis zu erproben und einen fiktiven zivilrechtlichen Fall zu bearbeiten. 

    Nach Ausgabe des Falles im Juli werden Klageschrift und Klageerwiderung im Team erarbeitet. Im Oktober schließen sich sodann simulierte mündliche Verhandlungen in Hannover an.

    Weitere Informationen finden Sie hier

    Bei Fragen oder Interesse wenden Sie sich bitte bis zum 22.05.2017 an lisa.zierke@uni-potsdam.nomorespam.de

  • Fachtutorien im Sommersemester
    Eine Übersicht der im Sommersemester 2017 angebotenen Fachtutorien finden Sie hier.

  • Blockseminar "Einführung in das wissenschaftliche, juristische Arbeiten und Schreiben"
    Am 14. und 15. Juni 2017 veranstalten Frau Anne Voigt (Koordinatorin des LL.B.) und Frau Marie-Helen Vogt ein Seminar zum wissenschaftlichen Arbeiten, das sich vor allem an Studierende des integrierten Bachelor-Studiengangs Rechtswissenschaft richtet. Weitere Informationen zur Anmeldung, Vorbesprechung und zu den Themen finden Sie hier.

  • Klausur-Sprechstunde | Grundstudium
    Das aktualisierte Angebot zur Klausur-Sprechstunde finden Sie hier.

Für Einträge in dieser Rubrik wenden Sie sich bitte an Herrn René Garzke (rgarzke@uni-potsdam.de).

Veranstaltungshinweise 

  • Vortragsreihe "In dubio pro humore"
    Vortragsreihe im Sommersemester 2017 zu den Themen Justiz, Karikatur und Humor von Philipp Heinisch, ehem. Strafverteidiger, Jurist und Karikaturist. Weitere Informationen finden Sie hier.

  • JurMeP-Mentoring Programm: Berufsbildervorträge zum Arbeitsrecht | 08.06.2017
    Die Veranstaltung findet am 08.06.2017 um 18 Uhr s.t. in der Universität Potsdam, Campus Griebnitzsee, Haus 6, Raum S 12, statt. Ihr erhaltet durch Vorträge zu unterschiedlichen Gebieten des Arbeitsrechts realistische Einblicke in Berufsbilder (u.a. aus der Perspektive einer Arbeitsrichterin). Im Anschluss daran besteht die Möglichkeit, Fragen zu diesem auch in der Praxis wichtigen Rechtsgebiet zu stellen.

  • Fachtagung zum Thema "Wirkungen von Gebietsreformen" | 09.06.2017
    Das Kommunalwissenschaftliche Institut der Universität Potsdam veranstaltet am Freitag, dem 9. Juni, eine Fachtagung zum Thema "Wirkungen von Gebietsreformen": Auf dem Programm stehen unter anderem Vorträge, die das Für und Wider von Gebietsreformen betrachten, und eine Podiumsdiskussion. Auch Brandenburg Innenminister Karl-Heinz Schröter (SPD) wird auf der Fachtagung sprechen. Für Studierende und Mitarbeiter der Universität Potsdam ist die Teilnahme kostenfrei. Das vollständige Programm finden Sie hier, das Anmeldeformular hier.

  • 7. Potsdamer Kommunalrechtstage zum Thema "Kreisgebietsreformen" | 29.06.2017
    Einmal jährlich widmen sich die Potsdamer Kommunalrechtstage grundlegenden und aktuellen Fragen des Kommunalrechts. In diesem Jahr stehen am Donnerstag, dem 29. Juni, Kreisgebietsreformen im Mittelpunkt. Durchgeführt werden die Kommunalrechtstage seit 2011 vom Kommunalwissenschaftlichen Institut der Universität Potsdam und Dombert Rechtsanwälte. Für Studierende und Mitarbeiter der Universität Potsdam ist die Teilnahme kostenfrei. Das vollständige Programm finden Sie hier, das Anmeldeformular hier.

Für Einträge in dieser Rubrik wenden Sie sich bitte an Herrn René Garzke (rgarzke@uni-potsdam.de).