uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Eine Zeitreise durch die Geschichte der Geoforschung auf dem Telegrafenberg

Hannemann

Die Universitätsgesellschaft möchte Sie herzlich zu einem Vortrag mit anschließender Führung über den Telegrafenberg in Potsdam einladen.

Der Wissenschaftspark "Albert Einstein" auf dem Potsdamer Telegrafenberg, den das Helmholtz-Zentrum Potsdam - Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ zusammen mit den Forschungseinrichtungen Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung (AWI-Forschungsstelle Potsdam) und Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK) bildet, ist einer der traditionsreichsten Wissenschaftsstandorte in Deutschland. Seit fast 150 Jahren befinden sich hier Forschungseinrichtungen von denen Impulse in die ganze Welt ausgehen.

Begleiten Sie uns bei einer Zeitreise durch die Geschichte der Geoforschung auf dem Telegrafenberg!

Anmeldung

Ja , bis zum 17.09.2018

Veranstaltungsart

Universitätsgesellschaft

Sachgebiet

Universitätsgesellschaft e.V.

Universitäts-/ Fachbereich

Weitere Einrichtungen

Termin

Beginn
21.09.2018, 15:00 Uhr
Ende
21.09.2018, 18:00 Uhr

Veranstalter

Universitätsgesellschaft Potsdam e.V.

Ort

Telegrafenberg, Potsdam
Telegrafenberg
14473 Potsdam

Kontakt

Nadine Buske
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Telefon 0331 977-5089