uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Unterwegs in den Alpen: 13. Juni 2018

Junge Kulturwissenschaftler auf Forschungsreise im Piemont
Abschied von der Albergo Fontana. Foto: Lewerenz

Abschied von der Albergo Fontana. Foto: Lewerenz

An unserem letzten Morgen in Rimella laden wir unsere schweren Koffer und Rucksäcke auf den Lastenaufzug, der das Gepäck direkt vom Albergo den Hang hinab zur Straße transportiert – eine alte Technik, mit der Lebensmittel in die Herberge geliefert werden und die auch uns heute die Abreise erleichtern soll.  

Um 09:30 Uhr soll uns der Flexibus einsammeln und nach Varallo bringen – die erste Etappe unserer langen Rückreise. Dieser lässt allerdings auf sich warten und zeigt uns erneut, wie abgeschieden Rimella in den Bergen liegt, sofern man auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen ist. In Varallo angekommen, geht es wieder zurück über Vercelli und Milano Centrale zu den Flughäfen Malpensa und Bergamo. Erst gegen 23 Uhr landen wir schließlich im Berliner Großstadtleben – mit vielen Eindrücken einer ganz besonderen Woche und einer olfaktorisch schwer zu leugnenden Portion Ziegenkäse im Gepäck.  

Zur Übersicht aller Einträge

Text: Marie-Kathrin Elbel
Online gestellt: Alina Grünky
Kontakt zur Online-Redaktion: onlineredaktionuni-potsdamde