uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Hochschulgottesdienst und Ringvorlesung zu "Alternativen Welten"

Wir möchten Sie auf folgende Veranstaltungen der Universität Potsdam in den kommenden Tagen aufmerksam machen. Hinweise auf weitere Veranstaltungen finden Sie im elektronischen Veranstaltungskalender unter https://www.uni-potsdam.de/veranstaltungen/eventlist/list.html

Hochschulgottesdienst: „Zwischen Himmel und Erde – unser Brot“
Prof. Dr. Hermann Lotze-Campen, Agrarwissenschaftler am Potsdamer Institut für Klimafolgenforschung, widmet sich beim ersten Hochschulgottesdienst in diesem Wintersemester dem Thema „Zwischen Himmel und Erde – unser Brot“. Der Hochschulgottesdienst steht im akademischen Jahr 2019/20 unter der Überschrift „Himmel“. Nicht nur Studierende und Lehrende der Potsdamer Hochschulen, sondern auch alle Interessierten der Gemeinden und der Stadt sind zu den ökumenischen Gottesdiensten eingeladen. Sie finden im Semester jeden ersten Sonntag im Monat von 18 bis 19 Uhr in der Friedenskirche zu Potsdam statt.
Zeit: 10.11.2019, 18-19 Uhr
Ort: Friedenskirche, Am Grünen Gitter 2, 14469 Potsdam
Internet: https://www.uni-potsdam.de/de/js-rw/institut/profchristentum/prof-dr-johann-ev-hafner/hochschulgottesdienst.html

Ringvorlesung: „Alternative Welten“
Mit einer Ringvorlesung lädt das „Forum Religionen im Kontext“ an der Universität Potsdam in „alternative Welten“ ein. Die Vorlesungsreihe geht den Konzepten und Gestalten weiterer Welten nach und bringt dabei Expertinnen und Experten aus Geistes- und Naturwissenschaften miteinander ins Gespräch. Bei der ersten Doppel-Vorlesung, die unter der Überschrift „Bessere und schlechtere Welten“ steht, wird Matthias Schwartz vom Leibniz-Zentrum für Literatur- und Kulturforschung Berlin (ZfL) einen Vortrag zur „Zur Faszinationsgeschichte populärer Entwürfe divergenter Lebens- und Wissensformen“ halten. Anschließend beschäftigt sich der Mathematiker Rainer Schimming von der Universität Greifswald mit dem Thema „Leibniz und die Suche nach der besten aller Welten“.
Zeit: 14. November 2019, 18 Uhr
Ort: Campus Griebnitzsee, August-Bebel-Str. 89, 14482 Potsdam, Haus 6, Hörsaal 1
Internet: https://www.uni-potsdam.de/forum-religionen-im-kontext/alternative-welten/ringvorlesung/bessere-und-schlechtere-welten.htmlhttps://www.uni-potsdam.de/forum-religionen-im-kontext/alternative-welten/ringvorlesung/bessere-und-schlechtere-welten.html

Medieninformation 07-11-2019 / Nr. 150
Jana Scholz
Universität Potsdam
Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam
Tel.: +49 331 977-1474
Fax: +49 331 977-1130
E-Mail: presseuni-potsdamde
Internet: www.uni-potsdam.de/presse

Online gestellt: Jana Scholz
Kontakt zur Online-Redaktion: onlineredaktionuni-potsdamde