uni-potsdam.de

You are using an old browser with security vulnerabilities and can not use the features of this website.

Here you will see how you can easily upgrade your browser.

Workshop: Digitale OpenBook-Klausuren (der Reihe "E-Assessment - Elektronische Lernstandsermittlung")

Bei "OpenBook-Klausuren" dürfen mitgebrachte Aufzeichnungen, Bücher etc. benutzt werden. In der elektronischen Variante steht das gesamte Informationsangebot des Internets bzw. eine vorher definierte Auswahl an digitalen Quellen zur Verfügung. Dieses Klausurformat zielt in der Regel auf das Prüfen von höheren Kompetenzen - wie z.B. Anwenden, Analysieren und Beurteilen. Dabei ergeben sich jedoch prüfungsdidaktische, technische und rechtliche Fragen, die vorab zu klären sind. In diesem Workshop berichtet Tobias Thelen (Universität Osnabrück) von seinen Erfahrungen mit digitalen OpenBook-Klausuren im Fach Informatik. Anschließend diskutieren wir die Übertragbarkeit des Formats in andere Fächer. Lehrende sind eingeladen, eigene Ideen für OpenBook-Klausuren mitzubringen.

It speaks

Tobias Thelen (Universität Osnabrück)

Event Type

Workshop

Subject Field

Allgemeine Hochschultermine
Betriebswirtschaftslehre
Digital Engineering Fakultät
E-Learning
Hochschuldidaktik
Humanwissenschaftliche Fakultät
Informatik
Juristische Fakultät
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Naturwissenschaften
Philosophische Fakultät
Potsdam Graduate School
Qualitätsentwicklung in Lehre und Studium
Sozialwissenschaften
Weiterbildungen
Wirtschaftsinformatik
Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät
Wirtschaftswissenschaften

Faculty

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät

Date

Begin
14.11.2019, 15:00
End
14.11.2019, 17:00

Organizer

Projekt eLiS

Location

Universität Potsdam, Uni-Komplex Griebnitzsee, Haus 4, Raum 1.02
August-Bebel-Straße 89
14482 Potsdam
Map

Contact

Sven Strickroth
August-Bebel-Str. 89
14482 Potsdam

Phone 0331 977-3068