Englisch in Asien – 6./7. April: Mongkok/Hongkong

Potsdamer Studenten auf Exkursion in Hongkong

6. April: Mongkok

Am dritten Tag unserer Reise verlassen wir Hong Kong Island zum ersten Mal, um einen der am dichtesten bevölkerten Orte (Stadtteile) der Welt zu besuchen – Mongkok. Mongkok befindet sich auf der Halbinsel Kowloon und liegt nördlich von Hong Kong Island. Die hohe Bevölkerungsdichte der Stadt wird durch eine effiziente Infrastruktur abgedeckt, wodurch ein schnelles Vorankommen trotz der Menschenmengen sehr gut möglich ist. Gegen Abend machen wir uns dann auf den Weg zum East Ferry Pier in Tsim Sha Tsui, wo wir uns die Lichtshow „A Symphony of Lights“ ansehen. Auf dem Weg zum Pier gibt uns Herr Professor Wolf eine ausführliche Stadtführung, bei der wir viel über die Stadt und vor allem Mongkok, Yau Ma Tei, Jordan und Tsim Sha Tsui erfahren. Dabei kommen wir auch an einem der wenigen Überbleibsel der britischen Kolonialzeit vorbei – der ehemaligen Polizeiakademie, in der inzwischen Restaurants und Geschäfte untergebracht sind.

7. April: Hongkong

Heute sind wir erstmals an unserer Partnerhochschule, dem Chu Hai College of Higher Education. Nach einer Begrüßung durch die Universitätsleitung, vertreten durch Professor Thomas Chan und den Präsidenten, Professor C. N. Chang, nehmen wir an einem soziolinguistischen Seminar über Sprachunterschiede der Geschlechter teil, das von Herrn Busco Li geleitet wird. Nach dem Seminar haben wir die Möglichkeit, uns mit Studierenden und Lehrenden des Colleges auszutauschen und uns von der Gastfreundschaft der Hongkonger zu überzeugen. Beim Essen besprechen wir mit einigen Lehrkräften, welche Stellung das Englische in Hong Kong hat. Ist es wirklich eine Zweitsprache oder doch eher eine Fremdsprache? Anschließend folgt ein literaturwissenschaftliches Seminar von Herrn Michael Yee über biblische Elemente in westlicher Literatur und Filmen.
Am Ende des langen, aber interessanten Tages am College geht es zurück ins Hotel, wo wir uns auf die nächsten Tage vorbereiten.

Text: David Bosse & Tugba Oruc
Online gestellt: Matthias Zimmermann
E-Mail an die Online-Redaktion: onlineredaktionuni-potsdamde

Zum vorherigen Tagebucheintrag
Zum nächsten Tagebucheintrag
Alle Einträge in einer Übersicht