Foto von Julia Göldel

Julia Göldel

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

 

Campus Golm
Haus 14, Raum 6.33
Karl-Liebkencht-Str. 24-25
14476 Potsdam

 

consulting hours
nach Vereinbarung

Position
Wissenschaftliche Mitarbeiterin (drittmittelgefördert)
Akademischer Grad
M.Sc. Psychologie (2021, Universität Erfurt)
B.Sc. Psychologie (2018, Universität Erfurt)
Projekt
Kick Covid - Eine prospektive Analyse der langfristigen Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf das Wohlbefinden und die Gesundheitsversorgung von Kindern mit chronischen Erkrankungen, die mit erhöhtem Risiko für schwere COVID-19 Verläufe einhergehen, und ihren Familien.

Publikationen

https://orcid.org/0000-0002-8116-3842

Göldel, J., Wiegand, S., Minden, K , Weihrauch-Blüher, S., Sengler, C., Kamrath, C., Lanzinger, St., Holl, R. & Warschburger, P. (2022). Kinder und Jugendliche mit chronischen Erkrankungen in der COVID-19 Pandemie: Eine vergessene Gruppe? Kinder- und Jugendarzt, 53.

Warschburger, P., Göldel, J., Holl, R., Minden, K., Kamrath, C., Wiegand, S. (2021). Wie erleben Kinder und Jugendliche mit Adipositas und deren Eltern die Corona-Situation? Kick-COVID – eine prospektive, interdisziplinäre Längsschnittstudie. Adipositas -Ursachen, Folgeerkrankungen, Therapie, 15, 194-200. DOI:10.1055/a-1638-6053