Zum Hauptinhalt springen

Best of Resilienz – Stark gegen Stress

Entwickeln Sie mentale Stärke und entdecken Sie neue Strategien, die Ihre psychische Widerstandsfähigkeit stärken und dazu beitragen, dass Sie gesund bleiben!

Die eigene Widerstandsfähigkeit erhöhen und aus Krisen gestärkt hervorgehen – wer wünscht sich das nicht? Doch wie reagiert man in Stresssituationen gelassen? Promovierende und Postdoktorand*innen sollen befähigt werden, ihre psychische Widerstandsfähigkeit zu erhöhen, um künftige berufliche und private Krisen gut zu meistern. Die Teilnehmer*innen lernen, in kritischen Situationen und Krisen ruhig zu bleiben und sich selbst beim Denken, Fühlen und Handeln zu beobachten – immer mit dem Ziel, ihre innere Haltung zu erkennen und wirksam zu verändern. Die Teilnehmer*innen sollen nach dem virtuellen Workshop in der Lage sein, psychologische Bewältigungsstrategien in ihrer wissenschaftlichen Praxis auszuprobieren. Der Workshop beinhaltet vorab eine Pre-Work-Aufgabe.

Inhalte:

  • 7 Kernstrategien für mehr Widerstandsfähigkeit
  • Mentale Stärke mit dem ABC der persönlichen Souveränität
  • Energieräuber und Energietankstellen erkennen und verändern
  • Psychologische Strategien für mehr Gelassenheit
  • Interaktiver Online-Workshop mit vielen Beispielen und praktischen Übungen

Gehalten von

Sabine Strobel

Anmeldung

Ja

Veranstaltungsart

Workshop

Sachgebiet

Digital Engineering Fakultät
Fakultät für Gesundheitswissenschaften
Gesundheitsmanagement
Humanwissenschaftliche Fakultät
Juristische Fakultät
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Philosophische Fakultät
Potsdam Graduate School
Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät
Wissenschaftlicher Nachwuchs / Nachwuchsförderung

Universitäts-/ Fachbereich

Wissenschaftliche Einrichtungen

Termin

Beginn
23.02.2024, 09:00 Uhr
Ende
23.02.2024, 16:00 Uhr

Veranstalter

Potsdam Graduate School

Ort

Online-Veranstaltung


Lageplan

Kontakt

Dr. Maja Starke-Liebe
Am Kanal 47
14467 Potsdam

Telefon: 0331 977-4569