Veranstaltung aus der Reihe „Eintagesstudium Chemie“: Strukturen und Funktion auf der Spur

Quelle: Heiko Möller

Die Welt um uns herum ist bunt. Die Evolution hat verschiedene Entwicklungen hervorgebracht, Tiere und Pflanzen in unserer Umwelt farbig erscheinen zu lassen. Eine Möglichkeit, Farbe zu zeigen, ist durch organische oder anorganische Farbstoffe, wie sie auch Chemikerinnen und Chemiker in ihren Laboren herstellen können.

Einen eigenen Farbstoff herstellen – also synthetisieren – können Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe beim „Eintagesstudium Chemie“ am 29. September 2022 an der Universität Potsdam im Institut für Chemie am Campus Golm. Darüber hinaus erhalten die Schüler:innen in der Vorlesung "Struktur und Funktion auf der Spur: Spektroskopische Methoden in der Chemie" von Prof. Dr. Heiko Möller (Professur für Analytische Chemie) einen Überblick über verschiedene Methoden, mit denen sich (chemische) Strukturen von Verbindungen analysieren lassen. Zwischen der Vorlesung am Vormittag und dem eigenen laborpraktischen Arbeiten am Nachmittag gibt es Gelegenheiten (fast) alles über ein (Chemie-)Studium an der Universität Potsdam zu erfahren und den Campus in Golm kennenzulernen.

Das "Eintagesstudium Chemie" ist ein Ganztagsangebot des Instituts für Chemie der Universität Potsdam, das sich an Chemie-interessierte Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe richtet. Es gibt einerseits einen Einblick in ein Chemiestudium und andererseits in die aktuelle Forschung am Institut für Chemie der Universität Potsdam.

Gehalten von

Prof. Dr. Heiko Möller und Professur für Analtyische Chemie

Anmeldung

Ja , bis zum 27.09.2022

Veranstaltungsart

Informationsveranstaltung

Sachgebiet

Chemie
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Naturwissenschaften
Studienangelegenheiten / Studium
Wissenschaftlicher Nachwuchs / Nachwuchsförderung

Universitäts-/ Fachbereich

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät

Termin

Beginn
29.09.2022, 09:15 Uhr
Ende
29.09.2022, 16:00 Uhr

Veranstalter

Institut für Chemie

Ort

Universität Potsdam, Campus II - Golm, Haus 25, Raum F1.01 und Labore
Karl-Liebknecht-Str. 24/25
14476 Golm
Lageplan

Kontakt

Sascha Eidner
Karl-Liebknecht-Straße 24-25
14476 Potsdam, OT Golm

Telefon: (0331) 977 5632