Mündliche Prüfungen kompetenzorientiert gestalten und bewerten (Online-Format)

Mündliche Prüfungen erwecken im Vergleich zur „objektiven" Klausur den Anschein, subjektiv und zufällig zu sein. Verstärkt wird dieser Eindruck durch die pandemiebedingten Online-Formate. Wie gelingt es schließlich, eine mündliche Prüfung - online wie offline - kompetenzorientiert und fair zu gestalten?

Dieser Workshop gibt Anregungen und Hilfestellungen für die Vorbereitung, Durchführung und Bewertung mündlicher Prüfungen in Präsenz- oder Online-Settings. Wesentlich ist hierfür die präzise Formulierung der intendierten Learning Outcomes. Darauf aufbauend werden verschiedene Fragetypen für mündliche Prüfungen entwickelt und entsprechende Prüfungsfragen eigenständig formuliert. Dabei wird anhand von Beispielen aus der Lehrpraxis des Dozenten diskutiert, wie auch für komplexe Learning Outcomes geeignete Fragen konzipiert werden können.

Zu einer fairen Prüfung gehört abschließend auch eine transparente und nachvollziehbare Bewertung. In diesem Zusammenhang werden unterschiedliche Bewertungssysteme und -methoden vorgestellt und auf mögliche kognitive Verzerrungen hingewiesen, die einer neutralen Bewertung im Wege stehen.

Anders als in Klausuren können bei mündlichen Prüfungen unterschiedliche schwierige Situationen auftreten (z.B. Unwissen, Nervosität oder Panik beim Prüfling). Der Workshop zeigt praxisnahe Interaktionsmöglichkeiten auf, solchen Situationen angemessen zu begegnen.

Die im Workshop erlernten Kenntnisse und Fähigkeiten werden in Simulationen angewandt und vertieft. Ausführliche kollegiale Feedbackrunden helfen bei der Reflexion der eigenen Prüfungsgestaltung, so dass der nächsten mündlichen (Online-)Prüfung mit neuer Gelassenheit entgegengesehen werden kann.

Gehalten von

Prof. Dr. Karl F. Siburg

Anmeldung

Ja

Veranstaltungsart

Workshop

Sachgebiet

Allgemein
Digital Engineering Fakultät
Fakultät für Gesundheitswissenschaften
Hochschuldidaktik
Humanwissenschaftliche Fakultät
Juristische Fakultät
Lehre
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Philosophische Fakultät
Qualitätsentwicklung in Lehre und Studium
Weiterbildungen
Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät

Universitäts-/ Fachbereich

Weitere Einrichtungen

Termin

Beginn
08.12.2021, 09:00 Uhr
Ende
08.12.2021, 12:30 Uhr
Es finden zwei Online-Sitzungen, am 08.12. und am 10.12., jeweils von 9:00 - 12:30 Uhr statt.

Veranstalter

Netzwerk Studienqualität Brandenburg (sqb)

Ort

Online-Veranstaltung


Lageplan

Kontakt

Benjamin Klages
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Telefon: 0331 977-124472