Uni findet Stadt | Das Symposion im antiken Griechenland - Ein Abend für Philosophen und Genießer

Quelle: AdobeStock/anastasios71

In vino veritas: Weil im Wein bekanntlich Wahrheit liegt, lädt André Zibolsky von der Potsdamer „in vino“-Weinhandlung gemeinsam mit der Universität Potsdam zu einem Vortrag mit Weingenuss ein.

Prof. Dr. Filippo Carlà-Uhink, Professor für Geschichte des Altertums, spricht über „Das Symposion im antiken Griechenland“.

Der Eintritt ist frei. Es gilt die aktuelle Corona-Umgangsverordnung.

Anmeldung erforderlich: anmeldungin-vino-potsdamde

Gehalten von

Prof. Dr. Filippo Carlà-Uhink

Anmeldung

Ja , bis zum 24.11.2021

Veranstaltungsart

Vortrag/Vortragsveranstaltung

Sachgebiet

Allgemein
Geschichte
Klassische Philologie
Kulturwissenschaften
Philosophie
Philosophische Fakultät
Uni findet Stadt
Veranstaltungen
Wissens- und Technologietransfer

Universitäts-/ Fachbereich

Philosophische Fakultät

Termin

Beginn
25.11.2021, 19:30 Uhr
Ende
25.11.2021, 21:00 Uhr

Veranstalter

Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Ort

In vino - Weinhandlung
Dortustraße 61
14467 Potsdam

Kontakt

Antje Horn-Conrad
Am Neuen Plais 10
14469 Potsdam

Telefon 0331 977-1665