Einführung in Zoom (für in der Lehre tätige Personen)

Mit Zoom bietet die Universität Potsdam eine Möglichkeit, um virtuelle Klassenräume und Online-Übertragungen einzurichten. Damit ist die Möglichkeit gegeben, interaktive, synchrone Lehre anbieten zu können. Besonders vor dem Hintergrund des engen Austauschs zwischen Lehrenden und Studierenden sowie den Studierenden untereinander bietet Zoom dabei vielfältige Möglichkeiten der Gestaltung von Lehr-Lernprozessen.

Ziele des Online-Kurses:

Die Teilnehmenden können nach Besuch des Online-Kurses ...

  • einen Meetingraum einrichten, Teilnehmende hinzufügen und Lehrveranstaltungen aufzeichnen,
  • die Basis-Funktionen von Zoom nutzen und klassische Lehrmethoden (Einzel- Partner_innen- und Gruppenarbeit) anwenden,
  • die Studierenden dazu befähigen, erarbeitete Inhalte in Zoom zu präsentieren.

Gehalten von

Peter Kiep (ZfQ, Bereich Lehre und Medien)

Veranstaltungsart

Workshop

Sachgebiet

Allgemein
Allgemeine Hochschultermine
Digital Engineering Fakultät
Digitalisierung
E-Learning
Fakultät für Gesundheitswissenschaften
Hochschuldidaktik
Humanwissenschaftliche Fakultät
Juristische Fakultät
Lehre
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Philosophische Fakultät
Qualitätsentwicklung in Lehre und Studium
Veranstaltungen
Weiterbildungen
Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät

Universitäts-/ Fachbereich

Zentrale Universitätseinrichtungen

Termin

Beginn
15.04.2021, 14:00 Uhr
Ende
15.04.2021, 15:30 Uhr

Veranstalter

Zentrum für Qualitätsentwicklung in Lehre und Studium (ZfQ)

Ort

Die Veranstaltung findet
online statt.

Kontakt

Peter Kiep
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Telefon 0331 977-1623