Lange Nacht des Schreibens

Lange Nacht des Schreibens
Quelle: AVZ

Die Schreibberatung des Zessko lädt Sie auch in diesem Frühjahr herzlich zur „Langen Nacht des Schreibens“ ein, die zum ersten Mal online stattfinden wird.

Treffen Sie uns und andere Studierende und lassen Sie sich zum Schreiben motivieren.

Sie haben die Möglichkeit,

  • in Ruhe, und doch nicht allein, zu schreiben,
  • Informationen in Mini-Workshops zu erhalten,
  • neue Methoden auszuprobieren,
  • sich über das Schreiben und Ihre Texte auszutauschen,
  • sich vom Team der Schreibberatung individuell beraten zu lassen.

Die Veranstaltungen findet von 17 bis 22 Uhr statt. Entscheiden Sie selbst, ab wann und wie lange Sie teilnehmen. Das genaue Programm entnehmen Sie bitte der Homepage der Veranstaltung.

Die Lange Nacht des Schreibens ist ein ergänzendes Angebot zu den Workshops und Beratungen der Schreibberatung.

Anmeldung

Ja

Veranstaltungsart

Workshop

Sachgebiet

Sprachen und Schlüsselkompetenzen

Universitäts-/ Fachbereich

Zentrale Universitätseinrichtungen

Termin

Beginn
04.03.2021, 17:00 Uhr
Ende
04.03.2021, 22:00 Uhr
Sie können sich ca. zwei Wochen vor der Veranstaltung anmelden.

Veranstalter

Schreibberatung des Zessko der Universität Potsdam

Ort

Die Veranstaltung findet
online statt.

Kontakt

Schreibberatung
Am Neuen Palais 10
14469 Postdam

Telefon 0331 977-1667