Ganzheitliches Stimm- und Sprechtraining für Professor*innen

Die Stimme macht’s – sie verschafft Ihnen als Professor*in Gehör beim Präsenzauftritt im Hörsaal und Besprechungsraum ebenso wie vor Kamera und Mikro in Online-Meetings.

Ziel dieses Seminars ist es, die stimmlich-sprecherischen Möglichkeiten zu erweitern und so anstrengungsfreies, lebendiges und ausdrucksstarkes Reden zu erreichen. Dabei wird an Präsenz und Kontakt, Haltung und Bewegung gearbeitet, Atem- und Stimmübungen sowie Artikulationstraining stehen auf dem Programm. Sinnfassende Melodieführung am Gedanken entlang wird an Textbeispielen erarbeitet. Sie lernen Übungen kennen, die Sie individuell in den persönlichen und beruflichen Alltag integrieren können.

Das Besondere des Seminars: Sie nehmen an einem Tagestraining in einer kleinen Gruppe teil und erhalten zusätzlich ein individuelles Online-Einzeltraining, wobei Sie zwischen den Terminen eine Erprobungsphase im Alltag haben.

Trainerin: Barbara Greese, freiberufliche Rhetorik-, Atem- und Stimmtrainerin (www.barbaragreese.de)

Termin: Freitag, 04.12.2020, 10.00 - 17.00 Uhr plus individuelles Online-Training (60 Minuten) nach Vereinbarung

Maximale Anzahl der Teilnehmenden: 8 Personen

Anmeldung

Ja

Veranstaltungsart

Workshop

Sachgebiet

Digital Engineering Fakultät
E-Learning
Hochschuldidaktik
Humanwissenschaftliche Fakultät
Juristische Fakultät
Lehre
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Philosophische Fakultät
Qualitätsentwicklung in Lehre und Studium
Veranstaltungen
Weiterbildungen
Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät

Universitäts-/ Fachbereich

Zentrale Universitätseinrichtungen

Termin

Beginn
04.12.2020, 10:00 Uhr
Ende
04.12.2020, 17:00 Uhr

Veranstalter

Zentrum für Qualitätsentwicklung in Lehre und Studium (ZfQ), Bereich Lehre und Medien

Ort

Universität Potsdam, Uni-Komplex Am Neuen Palais, tba.
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam
Lageplan

Kontakt

Ilona Kiarang
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Telefon 0331 - 977 124472