MINT goes UP @deine.stubb

Fünfzig Prozent der Berufe, so wie wir sie heute kennen, wird es nach Expert:innenmeinung in 20 Jahren nicht mehr geben. Robotertechnik und Computerprogramme werden immer mehr Aufgaben übernehmen. Deshalb ist eine

gute Ausbildung in zukunftsorientierten Bereichen wichtiger denn je.

Die Universität Potsdam und die anderen Hochschulen Brandenburgs bieten trendorientierte Studiengänge in den MINT Fächern (Mathe Informatik Naturwissenschaften Technik) an, die nicht nur aufgrund ihrer vielversprechenden Jobaussichten attraktiv sind, sondern – im Gegensatz zu den bestehenden Klischees – Kreativität, Teamwork und Ideenreichtum fordern und fördern.

Warum gerade ein MINT-Studium etwas für dich sein könnte, kannst du mit Lisa und Vivi in einem InstaLive auf dem Kanal @deine.stubb erfahren. Die beiden geben Infos zum MINT Bereich der Universität Potsdam und berichten über den Studiengang IT-Systems Engineering an der Digital Engineering Fakultät (Hasso-Plattner-Institut) und über das Lehramtsstudium WAT/Deutsch am Zentrum für Lehrerbildung (ZeLB).

Veranstaltungsart

Informationsveranstaltung

Sachgebiet

Studienangelegenheiten / Studium

Universitäts-/ Fachbereich

Verwaltung

Termin

Beginn
24.11.2020, 16:00 Uhr
Ende
24.11.2020, 17:00 Uhr
@deine.stubb

Veranstalter

ZSB // Netzwerk Studienorientierung // MINT-Studienorientierung

Ort

Die Veranstaltung findet
online statt.

Kontakt

Mathias Lichtenheldt
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Telefon 0331 977-4083