uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Tim Linka

 

Campus Golm
Karl-Liebknecht-Str. 24/25
14476 Potsdam
Haus 24, Raum 1.08

 

Sprechzeiten
Nach Vereinbarung

Werdegang

  • seit 02|2016     Akademischer Mitarbeiter, Qualitätsoffensive Lehrerbildung, Professur Sportdidaktik, Universität Potsdam
  • 10|2013 – 07|2014     Akademischer Mitarbeiter, Forschungsgruppe für Heterogenität und Inklusive, Universität Potsdam
  • 09|2010 – 09|2013     Sportreferent des Zentrums für Hochschulsport, Universität Potsdam
  • 06|2010 – 09|2013     Wissenschaftliche Hilfskraft, Department für Sport- und Gesundheitswissenschaften, Universität Potsdam

Qualifikationen

  • 2016     Zweite Staatsprüfung, Fächer Sport und Politische Bildung, Land Brandenburg
  • 2013     Weiterbildung eTEACHiNG für Hochschullehrende (sqb)
  • 2013     Master of Education, Fächer Sport und Politische Bildung, Universität Potsdam
  • 2011     Bachelor of Education, Fächer Sport und Politische Bildung, Universität Potsdam
  • zusätzliche Qualifikationen in den Bereichen Fußball und Schneesport

Preise und Auszeichungen

  • 2018     Nominierung zum „Sportsympathiegewinner“
  • 2018     Studieninnovationspreis der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität Potsdam
  • 2016     Gewinner des E-Learning Award 2016 „Mobile Learning UP“ der Universität Potsdam

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • SKILL-S – Situatives Klassenmanagement für Lehrerinnen und Lehrer im Fach Sport [Link]
  • Evaluation von Lehrveranstaltungen
  • Methoden und Verfahren der Differenzierung im Sportunterricht
  • Konstruktives Feedback im Unterricht
  • Digitale Medien im Sportunterricht

Projekte:

  • Winterolympiade
  • SKILL-S – Situatives Klassenmanagement für Lehrerinnen und Lehrer im Fach Sport
  • Handreichung Leistungsbewertung im Sportunterricht (LISUM)

Workshops:

  • Linka, T. (2019) Bildung in der digitalen Welt – Fachspezifische Perspektiven im Sportunterricht. Fachspezifischer Impulsvortrag im Rahmen der 3. Fachtagung – Fachintegrative Curriculumentwicklung im Kontext der KMK Strategie „Bildung in der digitalen Welt“. Siegburg
  • Linka, T. (2019) Tablets im Sportunterricht – warum und wie?. Moderner Schulsport 2019. Regionale Fortbildung Sport. Berlin
  • Linka, T. (2018). Der praktische Einsatz von Tablets im Sportunterricht. Erzbischöfliches Ordinariat Berlin. Berlin
  • Linka, T. (2018). Erwärmungsformen und Kleine Spiele für große Gruppen. Brandenburger Sportlehrertag. Potsdam
  • Linka, T. (2018). Bewegtes Lernen – Kleine Spiele im Unterricht, in den Pausen, auf dem Schulhof und auf Klassenfahrt. Studientag gemeinsames Lernen. Schulamt Frankfurt (Oder). Tauche
  • Linka, T. (2017). Das Basiscurriculum Medienbildung – Beispiele für die Verknüpfung und Umsetzung im Fach Sport. Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg (LISUM). Ludwigsfelde.
  • Krauskopf, K, Linka, T. & Gehrmann, M.-L. (2017). Gemeinsam auf Unterricht schauen – Elemente des Micro-Teaching praktisch in Seminar und Schule integrieren. Tag der Lehrerbildung. Potsdam.
  • Linka, T. & Zimmermann, L. (2017). Medienbildung im Sportunterricht. Brandenburger Sportlehrertag. Potsdam.
  • Gerlach, E., Engel, B. & Linka, T. (2017). Leistungsbewertung in den bewegungsfeldübergreifenden Kompetenzbereichen. Brandenburger Sportlehrertag. Potsdam.
  • Linka, T. (2016). Medienbildung im Sportunterricht. Moderner Schulsport. Kienbaum.
  • Linka, T. (2016). Differenzierung im Sportspiel. Moderner Schulsport. Kienbaum.
  • Linka, T. (2016). Erwärmungsformen und kleine Spiele. Sportlehrertag für Lehrerinnen und Lehrer der erweiterten Schulen. Eberswalde.
  • Linka, T. (2016). Funktionsgymnastik und kleine Spiele. Grundlagenlehrgang Übungsleiter Breitensport C. Kreissportbund Oberspreewald-Lausitz (KSB OSL). Vetschau.
  • Linka, T. & Fritzenberg, M. (2013). Strukturieren, Variieren, Differenzieren. Verantwortung für das eigenen Lernen übernehmen. Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg (LISUM). Ludwigsfelde.

Veröffentlichungen:

Aufsätze/Buchbeiträge/Berichte

  • Linka, T. & Gerlach, E. (2019). Klassenmanagement im Sportunterricht – Ergebnisse zur Evaluation der ersten Phase eines videogestützten Seminarkonzepts für angehende Lehrkräfte. In M. Hartmann, R. Laging & C. Scheinert (Hrsg.), Professionalisierung in der Sportlehrer*innenbildung. Konzepte und Forschungen im Rahmen der „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ (S.97-107). Hohengehren: Schneider Verlag.
  • Kühl, J., Fritzenberg, M., Wienick, P., Linka, T., Frahm, H., Piske, J., Tomesch, P. & Gerlach, E. (2018) Forschendes Lernen im Praxissemester an der Universität Potsdam – Das Potsdamer Modell der (Sport-)Lehrerbildung. In: Ukley, N. & Gröben, B. (Hrsg) Forschendes Lernen im Praxissemester. Begründungen, Befunde und Beispiele aus dem Fach Sport (S.153 – 172). Wiesbaden: Springer VS
  • Linka, T. & Gerlach, E. (2018). Adaptives Klassenmanagement im Sportunterricht – Seminarkonzeption im Praxissemester (Ergebnisse der Pilotphase). In: E. Balz & D. Kuhlmann (Hrsg.) Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft. Sportwissenschaft im pädagogischen Interesse (S.134-136). Hamburg: Czwalina.
  • Linka, T., Lohse-Bossenz, H., P. Marchal & E. Gerlach (2016). PSI – Professionalisierung, Schulpraktische Studien, Inklusion. Potsdamer Modell der Lehrerbildung. In: C. Heim, R. Prohl & H. Kaboth (Hrsg.) Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft. Bildungsforschung im Sport (S.230). Hamburg: Czwalina.

Konferenz- und Tagungsbeiträge

  • Linka, T. (2019) SKILL-S: Situatives Klassenmanagement für angehende Lehrerinnen und Lehrer im Fach Sport. Posterpräsentation im Rahmen des 2. NeLe Tagung. Universität Potsdam
  • Linka, T., Gehrmann, M.-L. & Gerlach, E. (2019) Entwicklung eines Fragebogens zur Selbst- und Fremdeinschätzung des Klassenmanagements angehender Lehrkräfte. Vortrag gehalten auf der 32. Jahrestagung der dvs-Sektion Sportpädagogik. Universität Heidelberg
  • Linka, T. & Gerlach, E. (2018). SKILL-S Situatives Klassenmanagement für Lehrerinnen und Lehrer im Fach Sport. Evaluation eines videogestützten Seminarkonzepts im Praxissemester. Vortrag gehalten auf der 31. Jahrestagung der dvs-Sektion Sportpädagogik. Universität Chemnitz
  • Linka, T. (2018). Medienbildung im Sportunterricht – ein Mehrwert für Lernende und lehrende? Möglichkeiten zur Förderung der Medienkompetnez anhand der Standards des Basiscurriculums Medienbildung. Postersession auf der 31. Jahrestagung der dvs-Sektion Sportpädagogik. Universität Chemnitz
  • Linka, T. (2017). Situatives Klassenmanagement im Sportunterricht – Evaluation eines Seminarkonzepts im Praxissemester. Vortrag gehalten auf der Fachtagung zur Vernetzung sportfachlicher und -didaktischer Projekte in der Qualitätsoffensive Lehrerbildung. Philipps-Universität Marburg
  • Linka, T. (2017). Medienbildung im Sportunterricht. Postersession im Rahmen des 1. Tag der Lehre. Universität Potsdam
  • Linka, T. (2017). Klassenmanagement im Sportunterricht – Evaluation eines Seminarkonzepts für angehende Lehrkräfte (Ergebnisse der I. Projektphase). Vortrag gehalten auf dem 23. Sportwissenschaftlichen Hochschultag der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft. Technische Universität München
  • Linka, T & Gerlach, E. (2017). Adaptives Klassenmanagement im Sportunterricht – Entwicklung und Evaluation eines Seminarkonzepts im Praxissemester. Ergebnisse der Pilotphase. Vortrag gehalten auf der 30. Jahrestagung der dvs-Sektion Sportpädagogik. Universität Hannover
  • Linka, T. & Gehrmann, M.-L. (2017). Klassenmanagement – Entwicklung und Evaluation eines Seminarkonzepts für angehende Lehrkräfte. Vortrag gehalten auf der 5. Tagung der Gesellschaft für empirische Bildungsforschung (GEBF), Heidelberg
  • Linka, T. (2017). Digital und analog – Medienbildung im Sportunterricht. Postersession im Rahmen des Symposiums „Medienbildung zwischen Lehramtsausbildung und Schulpraxis. Universität Potsdam
  • Linka, T. (2016). Adaptives Klassenmanagement im Sportunterricht. Postersession im Rahmen der 29. Jahrestagung der dvs-Sektion Sportpädagogik. Universität Frankfurt
  • Gehrmann, M.-L. & Linka, T. (2016). Klassenmanagement im Schulzimmer und in der Sporthalle - Entwicklung eines Seminarkonzepts für die Lehramtsausbildung sowie eines multiperspektivischen Instrumentariums zur Kompetenzmessung. Posterpräsentation. Tagung der Arbeitsgruppe empirischer sonderpädagogischer Forschung (AESF). Universität Dortmund
  • Linka, T. (2016). Klassenmanagement und Micro-Teaching. Netzwerktagung Campusschulen der Qualitätsoffensive Lehrerbildung. Universität Potsdam