uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Veranstaltungshinweise vom 24. bis 29. Mai

Wir möchten Sie auf folgende Veranstaltungen der Universität Potsdam in den kommenden Tagen aufmerksam machen. Weitere Hinweise finden Sie im elektronischen Veranstaltungskalender unter www.uni-potsdam.de/veranstaltungen

„§ 103 StGB – ist das noch Recht oder kann das weg?“  
Aus aktuellem Anlass des „Falles Böhmermann“ lädt die Forschungsstelle Medienrecht der Juristischen Fakultät zu einer Vortrags- und Diskussionsveranstaltung ein. Unter der Überschrift „§ 103 StGB – ist das noch Recht oder kann das weg?“ gibt es rechtswissenschaftliche und rechtspolitische Bemerkungen von Prof. Dr. Elisa Hoven aus Köln, Dr. Alexander Heinze aus Göttingen und Prof. Dr. Wolfgang Mitsch aus Potsdam, die im Anschluss diskutiert werden können.
Zeit: 27.05.2016, 15–18 Uhr
Ort: Campus Griebnitzsee, August-Bebel-Straße 89, 14482 Potsdam, Haus 6, Hörsaal 02
Kontakt: Prof. Dr. Wolfgang Mitsch, Juristische Fakultät
Telefon 0331/977-3420
E-Mail: abeuteluni-potsdamde

„NOWA AMERIKA: w krainie migrantów – im Land der Migranten“
In der deutsch-polnischen Grenzregion gibt es nicht nur Deutsche und Polen. Mit der Verschiebung der Grenzen Polens von Osten nach Westen nach dem Zweiten Weltkrieg ging auch eine der größten Migrationswellen des 20. Jahrhunderts einher. Neben den zwangsumgesiedelten Menschen aus den ehemals polnischen und deutschen Ostgebieten gibt es viele andere ethnische Gruppen, die eine neue Heimat in der deutsch-polnischen Grenzregion fanden. Jugendliche verschiedener Schulen und anderer Bildungseinrichtungen aus der deutsch-polnischen Grenzregion beschäftigten sich mit diesem Thema in künstlerischen Workshops unter Leitung von Michael Kurzwelly. Die Ergebnisse sind nun an der Universität Potsdam zu sehen. Die Ausstellung wird von der Bundeszentrale für Politische Bildung gefördert und vom Verein Slubfurt in Kooperation mit der Universität Potsdam veranstaltet.  
Zeit: bis 11.07.2016
Ort: Informations-, Kommunikations- und Medienzentrum, Karl-Liebknecht-Str. 24–25, 14476 Potsdam
Internet: https://www.uni-potsdam.de/campus-international/projekte-international/polnisches-jahr/ausstellung-nowa-amerika-im-land-der-migranten.html


Medieninformation 24-05-2016 / Nr. 067
Antje Horn-Conrad

Universität Potsdam
Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam
Tel.: +49 331 977-1474
Fax: +49 331 977-1130
E-Mail: presseuni-potsdamde
Internet: www.uni-potsdam.de/presse

Online gestellt: Klara Wittich
Kontakt zur Online-Redaktion: onlineredaktionuni-potsdamde