uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Fruchtig frisch

Veranstaltungen im Botanischen Garten im Oktober 2014
Exotische Früchte (Botanischer Garten)

Exotische Früchte (Botanischer Garten)

Wir möchten Sie auf folgende Veranstaltungen im Botanischen Garten der Universität Potsdam aufmerksam machen. Weitere Hinweise finden Sie im elektronischen Veranstaltungskalender unter www.uni-potsdam.de/veranstaltungen

Vortrag: Impressionen aus Südafrika

Südafrika ist ein elektrisierendes Land, spannend hinsichtlich des Zusammenlebens von Menschen verschiedener Kulturen, aber auch wegen seiner enormen Vielfalt an Tieren, Pflanzen und Landschaften. In ihrem Vortrag berichtet Kerstin Kläring von einer Reise durch den Süden Afrikas und zeigt zahlreiche Bilder von spektakulären Blumen, bizarren Pflanzen und großartigen Landschaften.
Zeit: 8.10.2014, 17.00 Uhr
Ort: Großer Botanik-Hörsaal, Maulbeerallee 2, 14469 Potsdam
Kontakt: Botanischer Garten
Telefon: 0331 977-1952
E-Mail: botanischer-gartenuni-potsdamde
Internet: www.botanischer-garten-potsdam.de
Foto: Königs-Protee (Kerstin Kläring)

Führung: Fruchtig frisch – exotische Früchte

Exotische Tropenfrüchte sind besondere Leckerbissen: Ananas und Kokosnuss ebenso wie Guave und Karambole. Der Botanische Garten der Universität Potsdam kultiviert eine große Vielfalt tropischer Obstpflanzen in seinen Gewächshäusern. Bei der Führung zeigt Steffen Ramm zahlreiche dieser Pflanzen, gibt Gelegenheit zur Verkostung ihrer Früchte und macht den Teilnehmern schon vorab mit Geschichten aus Tropenwäldern und -gärten den Mund wässrig. Um Anmeldung wird gebeten bis 10.10.2014, 15 Uhr.
Zeit: 12.10.2014, 15.00 Uhr
Ort: Maulbeerallee 2, 14469 Potsdam, Schaugewächshäuser
Eintritt: 4 Euro (Erwachsene), 2 Euro (Kinder, Studierende, Schwerbehinderte)
Kontakt: Botanischer Garten
Telefon: 0331 977-1952
E-Mail: botanischer-gartenuni-potsdamde
Internet: www.botanischer-garten-potsdam.de
Foto: Exotische Früchte (Botanischer Garten)

Ausstellung: Auf dem Holzweg. Bäume und Holz – Nutzung, Forschung, Kunst, Botanik

Die aktuelle Ausstellung im Botanischen Garten der Universität Potsdam zeigt spektakuläre Holzobjekte, darunter mannshohe kambodschanische Schnitzarbeiten sowie Werke der Holzbildhauer Horst Giese und Thomas Schröder. Sie gibt ferner Einblick in die Dendrochronologie, die Wissenschaft von der Klima-Rekonstruktion aus dem Holzwachstum, und zeigt dazu Querschnitte aus Jahrtausende alten Baumstämmen. Außerdem werden einheimische und exotische Hölzer und ihre vielfältige Verwendung präsentiert, einschließlich der zugehörigen lebenden Bäume. Der Eintritt kostet 2 Euro, ermäßigt 1 Euro.
Dauer:  bis 5.10.2014, 9.30 bis 17.00 Uhr
Ort: Botanischer Garten, Maulbeerallee 2, 14469 Potsdam
Kontakt: Dr. Michael Burkart, Botanischer Garten
Telefon: 0331 977-1936
E-Mail: botanischer-gartenuni-potsdamde

Medieninformation 18-09-2014 / Nr. 162
Antje Horn-Conrad

Universität Potsdam
Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam
Tel.: +49 331 977-1665
Fax: +49 331 977-1130
E-Mail: presseuni-potsdamde
Internet: www.uni-potsdam.de/presse

Online gestellt: Edda Sattler