Zweite PotsBlitz-Befragung zur Online-Lehre 2020 – Umfrage des Zentrums für Qualitätsentwicklung in Lehre und Studium

ZfQ
Quelle: ZfQ

Die Online-Lehre ist für viele Universitätsangehörige zur Normalität geworden. Sowohl die Lehrenden als auch die Studierenden haben zahlreiche neue Erfahrungen im vergangenen Sommersemester dazugewonnen. Das Zentrum für Qualitätsentwicklung in Lehre und Studium (ZfQ) möchte mit einer zweiten PotsBlitz-Befragung zur Online-Lehre 2020 von Lehrenden der Universität Potsdam erfahren, wie sie innerhalb dieser besonderen Zeit u.a. die Prüfungsphase erlebt haben. Die Ergebnisse der Befragung sollen dazu beitragen, weitere Erkenntnisse zur Online-Lehre zu gewinnen und die Digitalisierung der Lehre an der Universität Potsdam weiterzuentwickeln. Zur Umfrage wurden alle Lehrenden, die im Sommersemester 2020 und im aktuellen Wintersemester 2020/21 an der Universität Potsdam eine Lehrveranstaltung angeboten haben, persönlich per E-Mail eingeladen.