Dr. Britta van Kempen zur Vizepräsidentin für Lehre und Studium gewählt

Dr. Britta van Kempen nach ihrer Wahl zur Vizepräsidentin für Lehre und Studium mit dem Präsidenten der Universität Potsdam, Prof. Oliver Günther, Ph.D. (l.), und dem Vorsitzenden des Senats der Universität Potsdam, Prof. Dr. Andreas Borowski (r.)
Foto : Dr. Silke Engel
Dr. Britta van Kempen nach ihrer Wahl zur Vizepräsidentin für Lehre und Studium mit dem Präsidenten der Universität Potsdam, Prof. Oliver Günther, Ph.D. (l.), und dem Vorsitzenden des Senats der Universität Potsdam, Prof. Dr. Andreas Borowski (r.)

In seiner 308. Sitzung hat der Senat der Universität Potsdam Dr. Britta van Kempen zur Vizepräsidentin für Lehre und Studium gewählt. „Ungeachtet der tragischen Umstände freue ich mich sehr, mit Frau Dr. van Kempen schnell eine würdige Nachfolgerin für Prof. Musil gefunden zu haben. Ihre umfangreichen einschlägigen Kenntnisse und Erfahrungen werden die Universität in den kommenden Jahren stark voranbringen. Als Frau und Vertreterin der akademischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter trägt Britta van Kempen auch zu einer Erhöhung der Diversität in der Universitätsleitung bei, was ich sehr begrüße“, so der Präsident der Universität Potsdam, Prof. Oliver Günther, Ph.D. Britta van Kempen tritt die Nachfolge von Prof. Dr. Andreas Musil an, der am 17. Juni 2022 nach schwerer Krankheit verstorben war.

Dr. van Kempen kam im Juli 2009 als Referentin des Studiendekans an die Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät der Universität Potsdam. Seit Oktober 2018 war sie Referentin des Vizepräsidenten für Lehre und Studium. „Ich werde mich den neuen Herausforderungen stellen und Impulse, die Andreas Musil gesetzt hat, weiterentwickeln. Vor allem der gelebte Austausch mit allen Statusgruppen und die konstruktive Teamarbeit im Bereich Lehre und Studium möchte ich in seinem Sinne fortsetzen“, betonte die einstimmig gewählte Vizepräsidentin Dr. van Kempen. Sie ist für eine Amtszeit von drei Jahren gewählt.

Foto: Dr. Britta van Kempen nach ihrer Wahl zur Vizepräsidentin für Lehre und Studium mit dem Präsidenten der Universität Potsdam, Prof. Oliver Günther, Ph.D. (l.), und dem Vorsitzenden des Senats der Universität Potsdam, Prof. Dr. Andreas Borowski (r.). Foto: Dr. Silke Engel.

Kontakt:
Dr. Claudia Scharioth, komm. Leiterin des Präsidialamtes
Telefon: 0331 977-1257
E-Mail: claudia.schariothuni-potsdamde

Medieninformation 07-07-2022 / Nr. 080