Zum Hauptinhalt springen

Caroline Kohl, M. Ed.

Akademische Mitarbeiterin

Frau Caroline Kohl, M. Ed.

Sprechzeiten:

Freitags in der Zeit von 08:00 Uhr - 10:00 Uhr via Zoom (nach Terminvereinbarung)
Mittwochs von 08:30 Uhr - 09:30 Uhr im Büro (nur nach Terminvereinbarung/Bestätigung via E-Mail)
Montags von 09:00 Uhr - 10:00 Uhr im Büro (nur nach Terminvereinbarung/Betstätigung via E-Mail)
 

Zur Person

2017 – 2021 Studium an der Universität Potsdam,  Lehramt Primarstufe in den Fächern Deutsch & Sachunterricht

Abschluss: Bachelor  of Education

2021 – 2022 Studium an der Universität Potsdam, Lehramt Primarstufe in den Fächern Deutsch & Sachunterricht

 Abschluss: Master of Education

2023 – 2024 Vorbereitungsdienst gemäß Ordnung für den Vorbereitungsdienst und die Staatsprüfung für ein Lehramt im Land Brandenburg [OVP] Brandenburg

seit 01.02.2024 Akademische Mitarbeiterin am Lehrstuhl Grundschulpädagogik Sachunterricht bei Herrn Prof. Dr. Björn Egbert

Arbeitsschwerpunkte & Forschungsinteressen:

  • Außerschulische Lernorte
  • Bildung für nachhaltige Entwicklung
  • Arbeitssicherheit, Gefährdungsbeurteilung und Erste Hilfe in technischen Werkstätten allgemeinbildender Schulen

Aus den Erfahrungen im Praxissemester und Referendariat beschäftige ich mich gern mit:

  • Moderat Konstruktivistischer Gestaltung von Sachunterrichtsstunden
  • New Nature Writing im Sachunterricht und im Fächerverbund
  • Ästhetisches Forschen mit Kindern im Sachunterricht und fächerverbindendem Unterricht (z. B. Kunst und WAT)

Veröffentlichung:

Egbert, Björn & Erdmann, Julius (Hrsg.) (2022). Potsdamer Beiträge zur Innovation des Sachunterrichts Band 1. Kohl, Caroline. Gefährdungsbeurteilung und Erste Hilfe. Eine Lehrhandreichung zur Arbeit in Schulwerkstätten unter besonderer Berücksichtigung der Holztechnik. Universitätsverlag Potsdam.

 

Caroline Kohl, M. Ed.

Akademische Mitarbeiterin