Herzlich willkommen auf den Seiten des Departments Grundschulpädagogik!

Studierende auf dem Campus Golm
Foto: Karla Fritze

Die Arbeitsbereiche des Departments sind durch die gemeinsame Lehre in den Bereichen Grundschulbildung und Frühkindliche Bildungsforschung verbunden. Die Lehre der Arbeitsbereiche richtet sich an Studierende des Primarstufenlehramts mit den Schwerpunkten Grundschulbildung und Inklusionspädagogik sowie Studierende des konsekutiven Masterstudiengangs Frühkindliche Bildungsforschung. Die fachlichen Schwerpunkte des Departments umfassen Allgemeine Grundschulpädagogik, Deutsch, Mathematik und Sachunterricht. Ergänzt wird das Department durch die Lehre im Rahmen des Masters Frühkindliche Bildungsforschung.

Die Forschung der Arbeitsbereiche bezieht sich auf fachliche, fachdidaktische sowie pädagogisch-psychologische Themen grundschulbezogener und frühkindlicher Forschung. Empirisch-quantitative und rekonstruktive bzw. qualitative Forschungszugänge finden sich in den einzelnen Arbeitsgruppen wieder.

Weitere Informationen zum Lehrangebot und zu Prüfungsmodalitäten sowie zu aktuellen und abgeschlossenen Forschungsprojekten sind auf den jeweiligen Seiten der Arbeitsbereiche aufgeführt.

 

Amtierende Sprecher des Departments

Departmentsprecher

Prof. Dr. Sebastian Kempert

Stellvertretender Departmentsprecher

Prof. Dr. Guido Nottbusch

Aktuelles

Studienrelevante Informationen zum Wintersemester 2020/2021:

Haus 27, Campus Golm

Aktuelle Publikationen

(wird regelmäßig aktualisiert)