Berichte

DBMM

Vom 11. bis 14. Oktober nahmen Martin Brüdigam und Karsten Graudons an den Deutschen-Betriebsschachmannschaftsmeisterschaften in Berlin teil.

Beim SG Bund Berlin 1 wurde das Spitzenbrett von Martin besetzt. Ebenfalls am 1. Brett kam Karsten beim SG Bund Berlin 2 zum Einsatz. Im Feld der 38 Mannschaften kam Martin mit seinem Team auf den 5. Platz, Karsten´s Team wurde 15.

Clemens Rietze gewinnt Offene Werderaner Stadmeisterschaft

 

Clemens gewinnt Offene Werderaner Stadtmeisterschaft

Anlässlich des 15-jährigen Bestehens richtete der SV Werder Havel eine offene Stadtmeisterschaft aus, die 26 Schachfreunde zur Saisonvorbereitung nutzten. Clemens Rietze wurde als Erstgesetzter seiner Favoritenrolle gerecht und konnte alle fünf Partien gewinnnen. Tobias Langner belegte mit 3,5 Punkten den 4. Platz und Paul Marius Ender gewann mit 2 Punkten (20. Platz) den 2. Jugendpreis.

Abschlusstabelle

Paarungen

Hoffest am Helmholtzgymnasium

Hoffest

            

Am 1. September fand traditionsgemäß das Hoffest am Helmholtzgymnasium Potsdam statt. Wie schon in den drei Jahren zuvor, organisierte ich ein Schachangebot. Hierfür durfte ich mir wieder Spielmaterial vom USV ausleihen. Dafür bedanke ich mich an dieser Stelle sehr. Obwohl es das einzige Angebot im Gebäude war, nahmen wieder viele Schüler und Besucher dieses wahr und spielten Schach. Ich freue mich immer, den unterschiedlichen Spielern zuzuschauen und ihre Varianten auf dem Brett zu beobachten. Es schien Allen viel Freude zu bereiten.

(Tim Cech)

 

Tag des Schachs

Am 25. August nahm Thomas Heinze am "Tag des Schachs" in Neubrandenburg teil.

Beim Schnellschachturnier über fünf Runden belegte Thomas mit vier Punkten den 2. Platz unter den 30 Teilnehmern.
Hier die Rangliste

Lichtenberger Sommer

Vom 18. bis 26. August nehmen FM Martin Brüdigam, FM Clemens Rietze, Helmut Scheide und Tobias Langner am Lichtenberger Sommer teil.

Hier die Einzelergebnisse

Weiterlesen: Lichtenberger Sommer

Zusätzliche Informationen