uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Strukturieren und Präsentieren mit Mindmaps und Prezi [Workshop]

Das strukturierte Visualisieren untersützt sowohl die Aufbereitung und Präsentation von Lehr-Lerninhalten als auch Aneignungs- und Behaltensprozesse. Insbesondere Hilfsmittel wie Mindmaps, Conceptmaps und andere Wissenslandkarten fördern eine intensivere Beschäftigung mit Ideen und Begriffen sowie deren Beziehungen und können individuell wie auch kollaborativ eingesetzt werden. Aber nicht nur das (gemeinsame) Erarbeiten, auch die klassische Präsentation setzt mehr und mehr auf Assoziationen und folgt damit der Erkenntnis, dass Menschen nicht linear denken. Eine Form der Wissenspräsentation ermöglicht das Programm Prezi, welches im Workshop erprobt werden soll.

Themen des Workshops:

  • Einführung in die Methode des Mindmapping
  • Vorstellung und Test ausgewählter Software
  • Aufbau von assoziativen Präsentationen mit Prezi
  • Einsatzmöglichkeiten dieser Methoden, didaktische Reflexion Methoden: Inputvortrag, Gruppen-/Einzelarbeit, Software-Anwendung

Anmeldung

Ja , bis zum 25.10.2017

Veranstaltungsart

Workshop

Sachgebiet

Allgemein
E-Learning
Hochschuldidaktik
Lokal - E-Learning
Lokal - Hochschuldidaktik
Qualitätsentwicklung in Lehre und Studium
Weiterbildungen

Universitäts-/ Fachbereich

Zentrale Universitätseinrichtungen

Termin

Beginn
27.10.2017, 10:00 Uhr
Ende
27.10.2017, 14:00 Uhr

Veranstalter

Bereich Lehre und Medien

Ort

Universität Potsdam, Uni-Komplex Am Neuen Palais, Haus 6 Raum 0.23/24
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam
Lageplan

Kontakt

Team des Bereichs Lehre und Medien
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Telefon 0331/977-1784