uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Der politische Fontane: im Krieg 1870/71

»Abgesehen von dem Entsetzlichen jedes Krieges, stehe ich außerdem noch allem Heldentum sehr kritisch gegenüber«, distanzierte sich der späte Fontane vom Militarismus. Gleichwohl übersteigt der Umfang seiner drei Kriegsbücher den seiner Romane. 150 Jahre nach Beginn des Deutsch-Französischen Krieges diskutieren die Historikerin Birgit Aschmann und der Fontane-Biograph Iwan-Michelangelo D’Aprile über Fontane im Krieg.

Sofern nicht anders angegeben, kostet der Eintritt 5 Euro und ist für Studierende und Mitglieder der Universität Potsdam frei. Bewirtungen sind gegebenenfalls im Eintrittspreis enthalten.

Anmeldung

Ja

Eintritt

5,00 €

Veranstaltungsart

Theodor-Fontane-Archiv

Sachgebiet

Theodor-Fontane-Archiv

Universitäts-/ Fachbereich

Kooperierende außeruniversitäre Einrichtungen

Termin

Beginn
01.09.2020, 19:00 Uhr
Ende
01.09.2020, 21:00 Uhr

Veranstalter

Theodor-Fontane-Archiv

Ort

Theodor-Fontane-Archiv
Große Weinmeisterstr. 46/47
14469 Potsdam

Kontakt

Theodor-Fontane-Archiv
Große Weinmeisterstr. 46/47
14469 Potsdam

Telefon +49 331-20139-6