uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

The Crucible - English Drama Group Potsdam

EDG

Das Puritanische Amerika des 17. Jahrhunderts: In Salem, Massachusets, werden eine Reihe junger Mädchen ohnmächtig oder krank. Nachdem die Ärzte keine plausible Erklärung hierfür finden, verbreitet sich das Gerücht von Hexerei und Teufelsbeschwörung wie ein Lauffeuer durch das Dorf. Hysterie bricht aus, Nachbarn und ehemalige Freunde beschuldigen sich gegenseitig.

Was – oder wer – steckt hinter diesen mysteriösen Ereignissen? Der Bauer John Proctor versucht dem auf den Grund zu gehen und die Ruhe zu bewahren in einem sich immer schneller drehenden Kreis aus Intrigen, echter Angst und falschen Anklagen. Doch können alle Unschuldigen gerettet werden, bevor die Geheimnisse der Dorfbewohner ans Licht kommen?

Die English Drama Group der Uni Potsdam präsentiert dieses emotionale, dramatische und gesellschaftskritische Stück, das heute noch so aktuell ist, wie zur Zeit seiner Uraufführung 1953.

Das Stück wird in englischer Sprache aufgeführt.

Eintritt

7,00 €
5,00 € (ermäßigt)

Veranstaltungsart

Kulturveranstaltung

Sachgebiet

Anglistik und Amerikanistik
Künste und Medien
Philosophische Fakultät

Universitäts-/ Fachbereich

Philosophische Fakultät

Termin

Beginn
27.05.2019, 18:30 Uhr
Ende
27.05.2019, 22:30 Uhr
Weitere Aufführungen am Neuen Palais am 05., 18., 21.,23., 25. und 27. Juni. Am 16. Juni im Kabarett Theater Obelisk ab 19.30 Uhr.

Veranstalter

English Drama Group Potsdam

Ort

Universität Potsdam, Uni-Komplex Am Neuen Palais, Haus 12, Obere Mensa
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam
Lageplan

Kontakt

Harriet Schulz
Breite Straße 3
14467 Potsdam

Telefon 01725261808